Seit dem Anfang des Jahres im Territorium des Gebiets von Nikolaev 337 ungesetzliche Wanderer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1171 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(702)         

Seit dem Anfang des Jahres im Territorium des Gebiets von Nikolaev 2366 Übertretungen der Regeln des Aufenthalts von Ausländern in der Ukraine, von der es von der Verwaltungsverantwortung gemäß der Kunst angezogen wird. 203 КУобАП, 1597 Ausländer wurden offenbart. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Zur gleichen Zeit, zur Verwaltungsverantwortung, gemäß der Kunst. 204 КУобАП, für die Nichterfüllung der Aufgaben, die ihnen die Gesetzgebung pritvlecheno zur Verantwortung 31 Beamte zugeteilt sind, die mit dem Empfang von ausländischen Bürgern beschäftigt sind.

Der Begriff des Aufenthalts in der Ukraine 274 ausländischen Bürgern wird reduziert.

Für die angegebene Periode wurden 337 ungesetzliche Wanderer offenbart. Für die raue Übertretung der Regeln des Aufenthalts von Ausländern in der Ukraine bezüglich 321 Personen wird die Entscheidung über den Ausschluss aus Grenzen des Staates getroffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft