Mehr wird niemand Erlaubnis zum Ausführen besonders gefährlicher Arbeiten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 935 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(561)         

Seit dem 1. Oktober der Erlaubnis zur Arbeit der vergrößerten Gefahr auf der Grundlage von Sachverständigengutachten von JSC Nikolayevsky ekspertno-tekhnichesky Zentrum hat aufgehört, gegeben zu werden.

Wie eine Presse - das Zentrum von Gosgorpromnadzor meldet, ist diese Entscheidung gesetzlich.

JSC METTs ist zur Erlaubnis Nr. 010.03.48.74.30.0 von Gosgorpromnadzor zur Leistung von Arten der Tätigkeit zu Ende gegangen. Gemäß diesem Dokument ist die Struktur nicht verpflichtet, expertizes auf der Arbeit der vergrößerten Gefahr auszuführen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft