Die Miliz hat die Kampftatsache zwischen Kirkorov und Unternehmern an Bord das Flugzeug von Depropetrovsky

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1063 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(637)         

Mit der Abteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Dnepropetrovsk hat die Tatsache des Erscheinens eines Kampfs an Bord bestätigt, ein Weg Moskau - Dnepropetrovsk gleich weitermachend.

Darüber dem Journalisten der Nachrichtenagentur NOVY Bridge hat im TsOS GUMVD der Ukraine im Gebiet von Dnepropetrovsk berichtet.

"In einem Anrufzentrum der geradlinigen Abteilung der Miliz am Flughafen von Dnepropetrovsk vom Fahrdienstleiter der Luftfahrtgesellschaft von Dneproavia die Nachricht ist die an Bord von E-145, der Flug Nr. 214 Moskau "Domodedovo" - Dnepropetrovsk durchgeführt hat, hat das unbekannte einen Kampf aufgeknotet, angekommen. Nach einem Flugzeug, das am Flughafen von Dnepropetrovsk mit einer mündlichen Behauptung in der geradlinigen Abteilung der Miliz am Flughafen 3 Bürger Russlands landet, der Personal von JSC Solikamsk Magnesian Plant angeredet. Sie haben berichtet, dass am Flughafen von Domodedovo, an Bord dessen den obengenannten Flug vor einer unbekannten Abfahrt durchgeführt hat, wer den Bürger Russlands, nationalen Schauspieler Russlands und der Ukraine Philip Kirkorov begleitet hat, sie Verletzungen gestellt hat", - hat im Zentrum von Public Relations erzählt.

Auf dieser Tatsache wurde eine Inspektion ausgeführt, Materialien werden an Strafverfolgungsagenturen von der Russischen Föderation gesandt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft