Zitronen in Nikolaev, während die preiswertesten in der Ukraine, aber Zitronespekulanten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 935 }}Kommentare:{{ comments || 3 }}    Rating:(568)         

Die einer Grippenepidemie erschreckten Ukrainer versuchen, mehr zu essen, als Produkte, die Vitamin C enthalten und sich auf die Wirksamkeit von Zwiebeln und Knoblauch zu verlassen, über den magische Eigenschaften-Ärzte sehr viel sprechen.

Kurzum im Hinblick auf die Tatsache, dass die ukrainischen Drogerien in großen Mengen leer geworden sind, haben die Leute angefangen, Zitronen, Zwiebeln und Knoblauch dass obwohl als - dass aufzukaufen, vor einem boshaften Virus geschützt zu werden.

Und Händler, die die Preise einer überseeischen gelben Zitrusfrucht zum hässlichen Niveau aufgeblasen haben, haben nicht gescheitert, es sofort zu verwenden!

Korrespondenten ForUm' und ihm wurde nachgefolgt, um den Preis von Zitronen, Zwiebeln und Knoblauch in verschiedenen Gebieten der Ukraine herauszufinden. Wir, werden zu epidemischen Zitronekosten ungefähr 8-11 hryvnias für das Kilogramm, die Zwiebeln - ungefähr drei, Knoblauch - ungefähr 20 erinnern.

Also, inSimferopolheute kosten Zwiebeln 3,5 UAH, Zitronen - 18-22, Knoblauch - 20 UAH

In der StadtYavorov(70 Kilometer vonLviv) Zitronen bereits auf 30 UAH

InCherkassyder Preis einer gelben Zitrusfrucht aufgeblasen wörtlich in einer Nacht. Wenn am 1. November Zitronen 20 UAH für 1 Kg, am 2. November bereits 30, und der - wo und auf 50 kosten! Jedoch auf Zwiebeln und Knoblauch hat sich der Preis nicht geändert.

InZum OdessaZwiebeln stehen 4 - 4,50, Knoblauch zu 35 hryvnias für das Kilogramm, die Zitronen von 15-20 hryvnias auf.

InNikolaevZitronen konnten gestern auf 10,99 gefunden werden. Aber Verkäufer wörtlich an Käufern haben besprochen, ob es notwendig ist, noch den Preis und so weit zu erheben.

InVasilkovain der Nähe von Kiew für Zitronen reißen 25грн auf, wohingegen am Freitag sie 11 UAH

kosten

InKharkovKnoblauch war letzte Woche auf 18, und gestern bereits 23грн

InTernopolfür Zitronen wollen 19 hryvnias, für den Knoblauch - 28, für Zwiebeln - zu 6 hryvnias bereits.

InKiewum die nach LinksbankU-Bahn darauf teilt Zitronen auf 20 UAH, Knoblauch - 30, Zwiebeln - 5, in Supermärkten eine gelbe Zitrusfrucht im Durchschnitt bis 19-20, Zwiebeln - zu vier hryvnias auf, der Knoblauch auf vielen Märkten ist nicht da.

Und inZum Darnitsaihm wurde nachgefolgt, um Zitronen bereits auf 50 hryvnias für das Kilogramm zu finden!

Weil ihm nachgefolgt wurde herauszufinden auf einer von Großhandelsbasen auf dem Verkauf der exotischen Frucht hat sich der Importpreis von Zitronen nicht geändert! Obwohl die Nachfrage nach der sauren Frucht vor 10mal gewachsen ist. Hier haben sich gerissene Händler auch dafür entschieden, zu verdienen, sich auf dem Verkauf der Frucht auf 500 Prozent windend! Hier aufrichtig "zu wen Krieg, zu wen Mutter heimisch".

Hier ist nur es unklar, wo Antimonopolisten und die Behörden die versprachen nicht zu erlauben, in der Periode des epidemischen Blicks zu plündern?

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft