Die Milizsoldaten von Nikolaev haben die Lebensmittelgeschäftmärkte - 71 Übertreter

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 978 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(586)         

Der Personal von Strafverfolgungskörpern der Ukraine im Gebiet von Nikolaev hält ständig Ereignisse, um Kontrolle über die Tätigkeit von Punkten der öffentlichen Lebensmittelversorgung zu sichern, die vorschulischer und allgemeiner Ausbildung Bildungseinrichtungen dienen.

Weil im Territorium der Bereichsfälle von Nikolaev des Erscheinens der Masse poisonings Menschenlebensmittel der niedrigen Qualität für Polizisten im Oktober zusammen mit Vertretern des öffentlichen Tierdienstes, sanepidemstantion stattfinden und das Management des Schutzes der Rechte auf Verbraucher schnell - vorbeugende Handlungen ausgeführt wurde, um von vom Verbrauchermarkt durch Lebensmittel zu arbeiten.

Während des Arbeitens von mehr als 600 Gegenständen der Hauswirtschaft, die Essen für Voraussetzungen der vorschulischen und allgemeinen Ausbildung liefern, werden Bildungseinrichtungen überprüft. Zur Verwaltungsverantwortung für die Übertretung veterinarno - werden Gesundheitsregulierungen während der Produktion und Verwirklichung von Produkten eines Tierursprungs 71 Personen angezogen, die das Gesetz im bekannten Bereich, von ihnen 13 Beamte verletzt haben.

Die Tätigkeit von 1 Gegenstand wird aufgehoben, und 12 Instruktionen werden für die Beseitigung der offenbarten Mängel vorgelegt. Ungefähr 300 Kg der Produktion der niedrigen Qualität eines Tierursprungs werden vom Umlauf zurückgezogen, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Nikolaev an.

In der Nähe von Bildungseinrichtungen werden 18 Plätze des spontanen Handels, wo Essen, Wodka und Tabakprodukte durchgeführt wurden, liquidiert. Während des Ausführens der Operation durch Angestellte des Sektors der Staatsbürgerschaft und der Registrierung von natürlichen Personen der Fabrik Regionalabteilung der Miliz wurde es 48 - der Sommerbürger Aserbaidschans offenbart, der mit dem Handel mit Aufschnitten auf dem Markt beschäftigt gewesen ist.

Der Ausländer war im Territorium der Ukraine ohne Registrierung, und für die Aufenthaltübertretung der Regeln im Territorium der Ukraine bezüglich der Häftlingmaßnahmen des Verwaltungseinflusses wurden genommen, und die Entscheidung bezüglich seines Ausschlusses aus Grenzen des Staates mit dem nachfolgenden Verbot des Eingangs auf dem Territorium der Ukraine wird getroffen.

Um Maßnahmen der Reaktion und Annullierung der Erlaubnis zum Stellen von Gegenständen zur Produktion von Lebensmitteln bezüglich des Themaunternehmens деятельност zu ergreifen

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft