Die speziellen Truppen von SBU haben ein Netz von Supermärkten in Kharkov

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 974 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(584)         

Die SBU Sondereinheiten "Alpha" haben am 6. November Supermärkte TG "Ziel" (Kharkov) genommen.

Darüber hat in einer Presse - Dienst der Handelsgruppe berichtet.

Gemäß der Information eine Presse - Dienstleistungen, ungefähr 15.00 Kämpfer von Sondereinheiten, und hat auch der Personal von SBU in die Zielsupermärkte auf Akademiemitglied Pavlov St., die Gagarin Ave und so weiter getrieben. Der Marschall Zhukov in Kharkov. Sie haben Regierungspropositionen von Geschäften (Empfänge, Kontoabteilungen, Studien von Angestellten) genommen.

Wie berichtet, in einer Presse - Dienst wurde Festnahme durch Kontrollen von Supermärkten der Handelsgruppe vorangegangen. Am 4. und 5. November haben Vertreter von SBU, Inspektorat für von Vertretern "des Alphas" begleitete Machtstadtmöglichkeiten überprüft, dass Supermärkte, und am 6. November "Türen aufgebrochen haben" und in Geschäfte hingeeilt sind.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft