Der Nikolaev junge Kosaken kann an der Konkurrenz "ich kosakische Sorte"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1226 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(735)         

Das Lager der Kinder "kosakische Festung" wird erklärt, von der literarischen Konkurrenz von Kindern "von mir die KOSAKISCHE SORTE öffnend! "

An vielen Ecken von Geschichten von Ukraine sind Legenden und die Tatsachen des Lebens von Kosaken geblieben. Wenn zu Ihnen solche interessanten Geschichten bekannt sind, "lädt die kosakische Festung" Sie ein, an der Konkurrenz teilzunehmen und wertvolle Geschenke zu erhalten.

Das Lager der Kinder "kosakische Festung" und die Abgabenordnung Nationales Komitee "Interkultura, Widerhallende Agentur von der kulturellen Entwicklung der Gesellschaft "RA" und mit der Unterstützung von vollukrainischen Kunst- und Bildungsvereinigungen und den Vereinigungen öffnet sich in der Ukraine 5 - die Nationale Konkurrenz von Sommerkindern "Ich die kosakische Sorte! ".

Konkurrenz wird innerhalb von 5 Jahren gehalten, auf von dem jeden antworten wird, die Kunstrichtung wird definiert: Dichtung, Lied, Malerei, Drehbuch.

Thema des ersten Wettbewerbsjahres - Geschichten und Legenden von Kosaken des Randes.

Konkurrenz wird vom 9. November bis zum 9. März 2010 dauern.

Das ernste Belohnen von Siegern wird am 26. April stattfinden.

Sieger werden die kosakischen Preise erhalten: Bücher und andere wertvolle Geschenke von Partnern der Konkurrenz und Gelegenheit, den echten Kosaken zu fühlen, Sommerurlaube im Lager der echten kosakischen Kinder "kosakische Festung" ausgegeben.

Unter Preisen: 1-10 Plätze - die Erlaubnis im Lager von Kindern "kosakische Festung", 10-20 Plätze - wertvolle kosakische Geschenke.

Wettbewerbsbedingungen:

Ihre Briefe werden vom 9. November 2009 bis zum 9. März 2010

akzeptiert

Alter von Teilnehmern: 7-16 Jahre.

Die literarische Geschichte muss mit der eigenen Hand geschrieben werden, und vorher überall nicht veröffentlicht zu werden.

Geschichten können in der Papierform an die Postadresse gesandt werden: und / mit 79, Kiew 211, die 04211 Ukraine, oder im elektronischen in einem Format auf der E-Mail: info@hopak.kiev.ua.

Foto http://www.hopak.kiev.ua

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft