Israelischer бегемотихи hat die Probleme mit Dokumenten gesetzt, und gehen Sie bereits von Odessa bis Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 863 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(517)         

Heute zum Zoo von Nikolaev dort müssen zwei Frauen eines Nilpferdes ankommen. Wie bereits berichtet, "Die Nachrichten von Nikolaev", wird eines von "Mädchen" "Braut" eines verwitweten Nilpferdes von Kazimir.

Jetzt sind бегемотихи im Hafen von Odessa. Als die Entleerung von Tieren "der - was Probleme mit Dokumenten" entstanden ist. Yury Evgenyevich Kirichenko, der stellvertretende Direktor des Zoos von Nikolaev, hat versichert, dass irgendetwas Ernstes nicht vorgekommen ist, wird alles bereits gesetzt, und Nilpferde werden Nikolaev bald gehen.

Gemäß Yury Evgenyevich sind Tiere noch durch das Schiff. Sie fühlen sich so, sie, wahrscheinlich, nur lange "Seespaziergang" müde etwas und haben sich geschaukelt, um unterwegs zu schlafen.

Als der Korrespondent der UNIAN-Berichte sind Tiervertreter des Staatskomitees der Veterinärmedizin nicht gegangen.

Gemäß Vertretern des Hafens und des Schiffs gab es "irgendwelche Probleme mit Dokumenten, weil Nilpferde gesund sind".

Zur gleichen Zeit sind Vertreter des Zoos von Nikolaev, der für den Transport des Tieres zweihundertachtzigtausend UAH bezahlt hat, bereits dabei, "dem Jungen" von beiden "Mädchen" zu zeigen, dass er zu sich (selbst) ein gewählt hat. Danach wird das zweite zum Zoo von Kharkov gehen.

Wie berichtet, der UNIAN, Nilpferde vom israelischen zoologischen park "Ramat Gunn" haben sich im Telefon - Aviva, die Menagerie von Nikolaev empfangen kostenlos niedergelassen, nur Übergabe von Nilpferden bezahlt. Früher im November 2008 in einem Zoo bin ich begemotikh Stel gestorben. Direkt nach dem Tod einer Frau eines Nilpferdes haben Angestellte des Zoos von Nikolaev begonnen, auf der Welt nach einer Frau für verwitweten Kazimir zu suchen, und sind mit einem Zootelefon - Aviva übereingestimmt.

Als Dokumente fast, über das Senden "der Braut" bearbeitet wurden, die im Zoo von Kharkov erfahren ist, und um sich eine mehr Frau eines Nilpferdes gebeten haben. Infolgedessen in die Ukraine von Israel hat zwei junge Frauen im Alter von 2-3 Jahren gesandt.

Insgesamt in der Ukraine zusammen mit verwitwetem Nikolaev Kazimir gab es 4 Nilpferde - 1 Frau des Alters (50 Jahre) im Kiewer Zoo und den 2 Männern - in Kharkov.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft