Übliche Grippe kann vor "dem Schweinefleisch" schützen?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 759 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(455)         

Die Leute, die mehrere Male übliche Grippe oder mehrere Male vorübergehende Impfung wahrscheinlich hatten, werden vor einem Virus der Schweingrippe etwas geschützt, die amerikanischen Forscher haben berichtet. Darüber zeigt Reuters an.

Sie haben den Beweis davon gefunden das Immunsystem der Person kann das Virus H1N1 teilweise unterscheiden, der in etwas dennoch Saisonviren der Grippe ähnlich ist.

"Schweingrippe ist etwas gewöhnlicher Grippe ähnlich, die sagen kann, dass die Person bereits eine teilweise Immunität dagegen hat. Wahrscheinlich kann es eine Krankheit von weniger schweren unter dem Bevölkerungshauptteil machen, als es früher angenommen hat", - hat Alessandro SETH, den Kopf des Zentrums von ansteckenden Krankheiten in Kalifornien erzählt.

Forschung kann auch helfen zu erklären, warum viele ältliche Menschen nicht so hart diese Krankheit, Allison DEKHAT haben - hat AUGUSTINE vom Nationalen Institut auf dem Studieren von allergischen und ansteckenden Krankheiten berichtet.

"Erwachsene können eine teilweise Immunität gegen H1N1 haben", - hat sie erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft