Die erste Seite von Nikolaev der Hilfe Kindern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3122 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1873)         

Wenn Sie Wunsch haben, Kindern mit einer ernsten Krankheit oder beraubt von der elterlichen Liebkosung zu helfen, aber Sie wissen nicht, wie man es, dann zu Ihnen machthier. Dort hat Arbeit die erste Seite von Nikolaev der Hilfe Kindern begonnendetimk.com.ua, welche begonnene Hilfe zum Kinderwohltätigkeitsfundament.

Organisationszwecke:

- die Übergabe einer finanziellen und psychologischen Hilfe Kindern von verschiedenen Gruppen der Gefahr: den Kindern, die eine ernste Krankheit (oncological Krankheiten, spastische Gehirnkinderlähmung, usw.), Kindern - Waisen haben, die in Internaten, dem Empfänger - der Verteiler, die Zentren der sozialen Rehabilitation, und auch Kindern von dürftigen Familien sind;

- das Informieren über die Gesellschaft auf Problemen von Kindern und auch die Entwicklung von freiwilligen Initiativen unter der Jugend.

Nur für das letzte hat der Fonds wenige Monate viel gemacht: völlig habe ich den Empfänger - der Verteiler für Kinder mit der Grippenmedizin und ORVI zur Verfügung gestellt, ich habe dort "das grüne Zimmer geschaffen", habe ich "Herbstwoche von guten" und vielen anderen Dingen ausgegeben. Der Fonds hilft regelmäßig den Krankenhausarzneimitteln von Kindern und der Ausrüstung, organisiert Urlaube für Kinder. All das ist auf Kosten von karitativen Beiträgen, die von Einwohnern von Nikolaev und anderen Städten getan werden.

Es ist möglich, auf die ganze notwendige Information über den Fonds und die Hilfe Kindern auf einer Seite zu schauenhttp://detimk.com.ua/.

Erfordernisse:

Nikolaev "Regionalwohltätigkeitsfundamenthilfe Kindern"
Nikolaev, Admiral Makarov St., 1а
Tel 8 (0512) 71-57-61
Rechnung Nr. 26005060116610 in der ZAT CB Privatbank, IFI 326610, russischer nationaler Classifier von Geschäften und Organisationen 36027582
Zweck der Zahlung: die karitative Hilfe für die Behandlung von Kindern

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft