Im Turnier von Nikolaev auf dem Schach und den Kontrolleuren unter Behinderten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1063 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(637)         

Am 27. November hat der Regionalsportstreit unter Athleten mit beschränkten physischen Kapazitäten auf dem Schach und den Kontrolleuren stattgefunden.

Konkurrenz wird dem Internationalen Tag von Behinderten gewidmet.

An diesem Tag haben die Vereinten Nationen Generalversammlung 1992 auf 47-й Sitzungen gegründet. In der speziellen Entschlossenheit am 3. Dezember wird es am Internationalen Nachmittag von Behinderten öffentlich verkündigt. Die UN haben alle Staaten und die internationalen Organisationen genannt, um im Ausführen an diesem Tag zusammenzuarbeiten.

Auf der Handlung sind da gewesen: Chef der Hauptabteilung der Arbeit und des sozialen Schutzes der Bevölkerung der regionalen staatlichen Regierung O. Sivoplyas, Vorsitzender des Nikolaevs Regionalorganisation der Vereinigung der Organisationen von Behinderten der Ukraine G. Rudenko, Direktor des Regionalzentrums der Körperkultur und Sports von Behinderten von "INVASPORT" T. Zhukovska. Beamte haben Teilnehmern der Konkurrenz gratuliert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft