Das große - ein Ausschuss mit Hunden "Haben wir gemeint, dass Mitbewerber"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2386 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1431)         

Im Dienst der schnellen Antwort des Exekutivausschusses der Stadt, die der Abgeordneten von Leuten 1588 der Einwohner von Nikolaev sowjetisch ist, der Lehrer der Bildungseinrichtung angeredet. Gemäß ihr hat das Geschäft von Kovry, das gegenüber dem Hotel Turist auf der Umdrehung von der Lenin Ave auf der Karpenko St ist, eine Werbetafel ausgehängt, die in der Rücksicht auf Sitten des Inhalts sehr zweifelhaft ist. Unter zwei Hündchen, "eine Hundhochzeit spielend", gibt es eine Inschrift:" Wir haben Mitbewerber vorgehabt". Nicht ein empörter Anruf durch dieselbe Gelegenheit erhalten an diesem Tag und Angestellte von KP "Büro von einer Ästhetik einer Städtischen Umgebung". Dort Fahrdienstleiter des Dienstes 1588 gerichtet auch. Wie der Vizepolizeipräsident von KP "Büro von einer Ästhetik einer Städtischen Umgebung" Alexander Minayev nachher an demselben Tag berichtet hat, wurde die Werbetafel von Kunden eines nepotrebstvo demontiert. Übertreter der moralischen Stille haben gerechtfertigt das hat sich angeblich im Voraus dafür nicht interessiert, wie Werbegesellschaft - der Darsteller Image ihres Geschäftes auf Straßentransportunternehmen

vorbringen wird
-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft