Viele nikolayevets blieben ohne das Internet?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1149 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(694)         

Wetterüberraschungen, die durch die Natur nikolayevets letzte Woche gegeben wurden, haben viele Schwierigkeiten Bürgern verursacht. Schneebedeckte Straßen im Regionalzentrum beseitigen noch Selbstverwaltungsdienstleistungen, und der Frost hat Stadtgehsteige in eine dauernde Schlittschuhlaufeisbahn verwandelt. Mehr als 100 nikolayevets sind zu Krankenhäusern mit Erfrierung gekommen (bedanken Sie sich bei Gott, ist ohne Opfer ausgekommen).

Fernmeldewesen hat auch gelitten. Noch ohne das Internet gibt es viele Benutzer von Nikolaev der Welt pautinka. Einige sind auch populärer Nikolaev das Internet - Seiten nicht verfügbar. Versorger erklären es mit Wetterbedingungen und Gedächtnislücken.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft