Valeria Vasilyeva von Nikolaev ist der Eigentümer einer Tasse von "Hope" - 2009 auf dem Billard geworden!

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 855 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(515)         

Gestern im Billard hat Klub "Brend" mit Vorschlussrunden an Jugendlichen und jungen Männern begonnen. Wenn am jüngeren beide Matchs mit Übergewicht von einem von Spielern - Vlad Derevyanko (Dnepropetrovsk) - Valery Volynsky (Nikolaev) 4:1 (5-8, 8-4, 8-1, 8-0, 8-7) und Sergey Kryzhanovsky - Vladimir Reys gegangen sind (beide sind Kishinev) 4:1 (7-8, 8-0, 8-2, 8-0, 8-0), an Jugendlichen beide Matchs sind zum Ende in "Büros" gekommen.

Artem Datsenko im sehr beharrlichen Match hat einen Sieg am Einwohner von Odessa Dmitry Burlachenko 5:4 (5-8, 8-6, 8-0, 3-8, 0-8 (von einem Stichwort), 8-3, 2-8, 8-2, 8-3) herausgezogen, und von Denis Hmelevsky von Vinnytsia im Allgemeinen ist es möglich, Misserfolg des Einwohners Kiews Unfall von Maxim Kolenko zu nennen. Maxim hat vier (!) Spiele "von einem Stichwort" (ein - direkt vom Raub) gespielt und hat dennoch in einer Sitzung gegen fünf Siege 4:5 (8-0 (vom Raub), 7-8, 2-8, 8-0 (von einem Stichwort), 0-8 (von einem Stichwort), 1-8, 8-0 (von einem Stichwort), 8-0 (von einem Stichwort), 3-8) verloren.

Nach solchen Kämpfen sind alle drei Finale zum Ende mit der großen Rechnung gekommen.

Im Finale von Mädchen, in denen sich zwei Vertreter von Nikolaev getroffen haben - war Übergewicht von Valeria Vasilyeva und Oksana Krasko 4:1 (8-1, 8-7, 4-8, 8-7, 8-0) auf der Partei von Vasilyeva. An jungen Männern Sergey Kryzhanovsky hat sicher Vlad Derevyanko 5:1 (8-1, 8-6, 8-0, 8-7, 7-8, 8-5) gespielt. Schließlich im Finale von Jugendlichen hat Artem Datsenko Denis Hmelevsky 6:1 (8-5, 8-4, 1-8, 8-5, 8-6, 8-5, 8-(von einem Stichwort)) zerquetscht.

Auf Materialien: Zeitschrift Billiards Sports

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft