Das Gebiet von Nikolaev wartet auf die Invasion einer Heuschrecke

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1293 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(775)         

Manche Tage in neben dem Gebiet von Nikolaev - Kherson wird die große Bevölkerung einer Heuschrecke, besonders in den südlichen Gebieten des Gebiets registriert. Die Grundbesitzer von Kherson haben sich aktiv Kampf gegen eine Heuschrecke angeschlossen. Sonnenblumengetreide im Gebiet haben angefangen, Vorbereitungen gegen eine Heuschrecke auf dem Gebiet mehr als 200 Hektar zu bearbeiten. Plätze einer Verkehrsstauung einer Heuschrecke, wo die Verarbeitung durch Chemikalien ausgeführt wird, kommen ans Licht.

Im Gebiet von Nikolaev gemäß Experten kann die Heuschrecke in wenigen Wochen kommen. Es ist notwendig, auf Qualitätshandlungen von Nachbarn in der Heuschreckenzerstörung zu hoffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft