Nikolaev wird Parks - Transformatoren für Ausbildungen von Reitern nicht erreichen?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1367 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(820)         

Äußerste Sportarten in der Ukraine wachsen. Jedoch nimmt die Zahl des besonders ausgestatteten Sportbodens für Ausbildungen von Reitern nicht zu. Insgesamt in der Ukraine sind ungefähr fünf skateparks. Aber es gab eine Notlösung - bewegliche Parks - Transformatoren in diesem Sommer.

Der Park - ein Transformator vertritt Gruppe von speziellen Aufbauten für Berufe durch ein Rollbrett, das Rollenfahren und auch BMX (Eiskunstlaufen mit dem Rad): Aufbauten sind fähig, um die Konfiguration zu ändern (warum, wirklich, sie als "Transformatoren" genannt werden), erlaubend, die größtmögliche Menge von Tricks im minimalen Territorium zu üben.

Das Projekt unter dem Namen "Transformatoren von RedBull" hat am 1. Juni in Dnepropetrovsk angefangen und wird bis September dauern, von Dnepropetrovsk bis Lviv, weiter zu Odessa und schließlich nach Kiew wandernd. "Die Städte wurden nicht beiläufig gewählt, - der ältere Verwalter des Parks und der Leiter der Jugendorganisation von Nikolaev "Verändern Sich — Sportarten" Roland Bayrozyan erzählt. - wir sind durch eine Aufgabe so viel wie möglich gegenübergestanden, um das Territorium der Ukraine zu gewinnen. Jede der Städte ist ein eigenartiges Zentrum des Gebiets - die östliche, westliche, südliche und nördliche Ukraine beziehungsweise".

Gemäß Roland ist der Park in jeder der Städte genau ein Monat: "So in jeder Stadt wird es - neu betrachten. Die ganze Zeit können sich Anhänger von äußersten Sportarten hier während des Tages absolut kostenlos ausbilden, sich den feststehenden Regeln wie anpassend, um zum Beispiel alkoholische Getränke nicht zu rauchen, zu trinken, stinkende Sprache im Parkterritorium nicht zu verwenden. Kinder sind jünger, als 14 Jahre verpflichtet sind, sich im Schutz und in Gegenwart von Eltern auszubilden. Dieses Projekt wird nicht nur auf die Entwicklung von äußersten Sportarten in der Ukraine, sondern auch auf der gesunden Lebensstilpromotion gerichtet".

In den letzten zwei Tagen des Aufenthalts des Parks in der Stadt passieren Konkurrenzen in einem skateboarding und BMX. Vier Sieger in jeder von Disziplinen erhalten Erlaubnisse zur Teilnahme in einem Finale, das in Kiew gehen wird.

"Zum Nikolaev Park - wird der Transformator leider, - Berichte von Roland nicht reichen.- Aber es gibt eine Idee, eine Reise der Erregungssucher von Nikolaev zusammen mit der Unterstützungsgruppe zu Odessa auf Konkurrenzen zu organisieren, die es im Park - ein Transformator am Ende des Augusts geblasen wird".

Ob es in Nikolaev einen Ausschuss - Park - eine schwierige Frage geben wird. "Einerseits gibt es eine gewonnene Bewilligung, Geld und menschliche Arbeitskräfte, mit einem anderen - es gibt keine Erde, - Antworten von Roland. - das Verfahren mit der Übertragung einer Seite von 40 Quadratmetern (das minimale Gebiet für einen Ausschuss - Park) im Verwenden der öffentlichen Organisation war ziemlich schwierig. Hier werden drei Monate als wir von einer Staatsstruktur bis einen anderen umadressieren: von ZhEKA im Exekutivausschuss der Stadt, die der Abgeordneten von Leuten vom Exekutivausschuss der Stadt sowjetisch ist, die der Abgeordneten von Leuten im Hauptmanagement, von dort - in der Kommission auf dem Aufbau und der Architektur, weiter - im Komitee auf Selbstverwaltungsdienstleistungen … Insgesamt sowjetisch ist, scheint es, pro würde auch gern helfen, aber während alle und am Niveau des Wunsches bleiben".

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft