143 nikolayevets werden gehen, um sich im Sanatorium auf Kosten der Abteilung des sozialen Schutzes

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1075 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(645)         

Kürzlich hat die Abteilung der Arbeit und des sozialen Schutzes der Bevölkerung des Exekutivausschusses des Stadtrats von Nikolaev die Versteigerung auf dem Anerbieten auf der Versorgung bevorzugter Erlaubnisse auf sanitarno - Ferienortbehandlung von Veteran, Teilnehmer von Operationen und Behinderte des Zweiten Weltkriegs 2008 gehalten. Ich habe sein Sanatorium von Nikolaev "Ingul" gewonnen. Der Angestellte der Abteilung Galina Dolganova hat darüber erzählt.

Bis zum Ende des Jahres wird das Sanatorium der Abteilung von 143 Erlaubnissen im Betrag von zweitausend 88 UAH von jedem zur Verfügung gestellt. Die erste Ankunft wird am 26. Juli stattfinden. 18 Menschen während 21-го werden Tagesgesundheit im Sanatorium auf Kosten der Abteilung stärken. Alle Erlaubnisse werden bis zum Ende des Jahres ausgeben.

Es gibt eine Umdrehung, gemäß der Erlaubnisse verteilt werden. Um der Reihe nach zu werden, muss die Person in Zusammenhang mit dieser Kategorie von Bürgern, die Anwendung und seine Steuer im Management von sozialen Zahlungen und Entschädigungen gemäß dem Gebiet des Wohnsitzes schreiben. Solches Management in der Stadt, sowie den Gebieten, vier.

Nach dem Gesetz der Ukraine wird die bevorzugte Erlaubnis solchen Bürgern alle zwei Jahre zur Verfügung gestellt. Wenn die Person dieser Kategorie die Erlaubnis nicht erhalten hat, hat er das Recht für die Geldentschädigung in einer Tasche stimmt mit der aktuellen Gesetzgebung überein.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft