Das Hören des Geschäfts auf dem Anspruch von Alexander Omelchuk auf Alexey Garkushe wird am 15. Juli

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 911 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(546)         

Gestern im Hauptlandgericht musste der Richter Vladimir Aleynikov die Entscheidung über lesenzum Anspruch von Alexander Omelchuk auf den Gouverneur Alexey Garkushe. Jedoch, die Parteien, mit der Ungeduld, die annimmt, ein Ergebnis vom zweimonatigen Prozess zu hören, hat es an diesem Tag nicht gehört.

In einen Saal eingegangen, hat der Richter erklärt, dass die Entscheidung getroffen hat, Rücksicht des Falls fortzusetzen. Vladimir Aleynikov hat erklärt, dass noch alles ihm in diesem Fall klar ist. Außerdem würde er gern Anspruchvoraussetzungen angeben.

Die folgende Gerichtssitzung wird am 15. Juli, an 14.00 stattfinden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft