Auf dem Pokal von Nikolaev auf dem weiblichen Boxen hat Bronze

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1327 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(796)         

Die erste Hälfte von Vorschlussrundenkämpfen des Pokals von Nikolaev ist abgeschlossen. Alle Boxer, die heute verloren haben, sind Bronzepreisträger des ukrainischen AIBA des Internationalen Turniers einer Klasse "A" geworden und an diesem Samstag werden dem entsprechenden Vorteil durch eine Medaille mit "dem fünf-Blumen-" (so wenig Mädchen mit einem Spitznamen bezeichnet das bemerkenswerte Firmenzeichen des Stadtpokalturniers von Nikolaev mit dem ganzen Herzen zuerkannt, das für боксерочек durch nikolayevets von Sergey Golubev geschaffen ist). Für in die 11 Endpaarmädchen zu kommen, hat geboxt:

46 Kg: Sieg Oksana SHTAKUN (UKR-1) gegen Serpit von YaSIKAYa (TUR) zählt 13:10
46 Kg: Sieg Svetlana GNEVANOVA (RUS) gegen Svetlana KORKISHKO (UKR-2) zählt 16:3
48-Kg-Sieg Gulseda BASIBUTUN (TUR) gegen Yustina NOVITSKA (POL) zählt 5:0
48-Kg-Sieg Silvia LA NOTTE (ITA) gegen Vera MAKRESOVA (UKR-2) zählt 12:7
50-Kg-Misserfolg Viktoria SOLYANIK (UKR-2) gegen Elena SAVELYEVA (RUS) zählt 11:14
Der 50-Kg-König RUSHKINSKA (POL) gegen den Misserfolg von Cumeir KAI - YaZISI (TUR) kerbt 0:15
ein52-Kg-Sieg Nadezhda HAENOK (UKR-2) gegen Asya TAS (TUR) zählt 11:8
52-Kg-Sieg Viktoria RUDENKO (UKR-1) gegen Viktoria USACHENKO (RUS) zählt 14:5
75-Kg-Siegesjachtbassin YAVORSKAYA (RUS) gegen Tatyana IVASHCHENKO (UKR-1) zählt 11:2
80-Kg-Misserfolg Selma YaDZhSI (TUR) gegen Irina KOMAR (UKR-1) zählt 7:11
85-Kg-Sieg Anna von GLATTEN (RUS) gegen Inna SHEVCHENKO (UKR-1) RSC-2

"RSC" - Schiedsrichter Stop Contest (Hinter einem klaren Vorteil)

Tatyana Ivashchenko (schaut ihr Gesicht auf Sie von allen Postern des Turniers), der wohl bekannte Nikolaev kickboxer und der Boxer - der Preisträger 1. Stadtpokal von Nikolaev! Dieses angenehme Ereignis für uns alle. Und für den Schüler von Nikolay Hadzhioglo - die gegenwärtige, schreckliche Tragödie...Es ist möglich zu sagen, wie, natürlich, dazu gewünscht wird, dass Sportarten Sportarten sind, dass im allgemeinen guten Kampf mit Russisch "der erste Handschuh" Maria Yavorskaya (der Sieger russischer "Raum"-MT einer Klasse in Stupino, der in der Nähe von Moskau, dem Meister Russlands, dem Preisträger der Welt und dem Finalisten Europas gelegen ist), achtbar ist, aber zu diesem Duell sehr viel bereite Tanya, wurde auf einem Sieg so angepasst...

Das letzte (der Führer des Nikolaevs, der boxt, war Olya Novikova unwohl) davon, für Preise des Helden der Ukraine mit Nikolay Romanchuk der Mädchenfunktionen von Nikolaev - Morgen zu kämpfen Luda Gritsay führt das Vorschlussrundenduell aus.

Russisch (hat der Finalist russischer "Raum"-MT einer Klasse in Stupino in der Nähe von Moskau, dem Meister Russlands, dem Preisträger Europas aufgestellt). Freundinnen haben das ausgezeichnete Boxen gezeigt. Und, aus dem Gesichtswinkel vom Willen, Demonstration, Kampf zu gewinnen - war eine Rache des Einwohners von Odessa Govorya über Ergebnisse des letzten Arbeitstages von Konkurrenzen, der Geehrte Trainer der Ukraine am bezeichnendsten, die Nikolay Hadzhioglo als der technischste heutige Kampf eine siegreiche Sitzung des Kapitäns der ukrainischen Mannschaft Victoria Rudenko mit ihrer Freundin - Viktoriyeyirina Komar mit der türkischen Frau betrachtet: vor drei Wochen, in einem Ring von Istanbuler MT einer Klasse "A" des Gedächtnisses von Ahmet Komert zu unserer davon feinen IRA, ist und hier - eine schöne Rache, ein klassischer willensstarker Sieg gekommen! Vika Solyanik, obwohl verloren, gegen den Russen, aber hat gerade fein geboxt. Und umgekehrt: Oksana Shtakun hat einen Sieg an der türkischen Frau ausgewählt, aber es war es weit nicht der beste Kampf.. Für die sehr junge Sveta Korkishko es ist schade, die" vom weiteren Kampf für die höchsten Preise "geprügelt worden ist, die durch den Stadtpokal von Nikolaev vom Russen (der Sieger russischer "Raum"-MT einer Klasse in Stupino 1. sind, der in der Nähe von Moskau, dem Meister Russlands, dem Preisträger Europas gelegen ist)... Aber dieses Mädchen ist talentiert und sehr ehrgeizig - sie hat alle lauten Siege noch vorn.
Im Allgemeinen, als Ganzes, der ältere Trainer der boxenden nationalen Frauenmannschaft der Ukraine ist Nikolay Hadzhioglo mit der Arbeit aller ukrainischen Mädchen glücklich. Es ist bereits möglich, sicher zu erzählen: Turnier war erfolgreich. Für das ukrainische weibliche Boxen des Stadtpokals von Nikolaev, der erlaubt ist, ALLE stärksten Mädchen - Boxer des Landes (beide Strukturen einer nationalen Mannschaft) durch flüggen, vertretenden AIBA das internationale Turnier einer Klasse "A" auszugeben.

Hier ist es etwas einfach zu sagen, dass "es für die Sportentwicklung nützlich ist", ist es seltene, beneidenswerte Gelegenheit, ziehen Sie in einer Presse - Dienst der Regionalföderation eines kickboxing in Betracht.

Wir erinnern einen Kalender von Kämpfen seit den gebliebenen Tagen.
Am Freitag, dem 11. Juli - von 16:00, 12 Duelle - eine Vorschlussrunde in Kategorien des 54/57/60/63/66/70 Kg
Am Samstag, dem 12. Juli - von 11:00, 13 Duelle - das FINALE, rewardings, das Turnier Schlusszeremonie.
Eingang zu SK "Hoffnung" in den Tagen des Turniers für das Publikum von Nikolaev - frei.

Kommen Sie, unterstützen Sie die ganze Farbe der stärksten Mädchen, die in Nikolaev - Boxer der Welt - verzweifelte und nette, starke und vernünftige kleine Mädchen von 10 Ländern abgeholt sind!

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft