Am 13. Juli in Nikolaev dort hat das Lager "Der Motorradfahrer — dem Fahrer"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1399 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(839)         

Gestern hat Nikolaev "Radfahrer" das Lager "Der Motorradfahrer — dem Fahrer" ausgeführt.

Vertreter Nikolaevmotorklub, der auf der Sovetskaya Street den "Allrad"-Kollegen eines Flugblattes mit Wörtern der aufrichtigen Dankbarkeit das Fahrer verteilt ist:

- hat begonnen, in Rückspiegeln öfter zu schauen;

- hat begonnen, scharfe Manöver zu vermeiden;

- hat begonnen, genau und nicht scharf zu bremsen;

- öffnen Sie keine Autotür in einem Pfropfen;

- die Öffnung einer Tür an einem Straßenstraßenrand - sieht sich um;

- bewegen Sie sich in einem Pfropfen, vorübergehenden Motorradfahrern in einem Reihenabstand;

- vergessen Sie nicht, im richtigen Spiegel auf die Umdrehung nach rechts oder ein Parken zu schauen.

Diese Handlung wurde in Nikolaev zum ersten Mal gehalten. Gemäß einem von Veranstaltern einer Handlung Alexander Orlov (in "Radfahrer"-Kreisen weiß es als "Badezimmerausrüstung"), sind diese Flugblätter für die Bekanntschaft damit beabsichtigt, um richtig sich auf der Straße zu benehmen. Schließlich ist es sehr wichtig, dass der Fahrer den Motorradfahrer und umgekehrt respektiert hat.

Weiter führen ähnliche Handlungen es wird geplant, jeden Monat aus.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft