Der Schüler des Sportzentrums Es ist - das ukrainische Kernkraftwerk südlich, wird nach Peking

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1184 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(710)         

Im Laufe der Zeit war Anna Dzerkal der Master von Sportarten der internationalen Klasse erst, die in Yuzhnoukrainsk bereit ist.

Der Master von Sportarten der internationalen Klasse in schwimmender Anna Dzerkal war ein Teil der nationalen Mannschaft, die an den Olympischen Spielen in Peking teilnehmen wird.

Der Weg des talentierten Schwimmers zu Sportarten der Olymp hat in der Vereinigung DYuSSh kulturell - Sportaufbauten begonnen, ist - das ukrainische Kernkraftwerk südlich. Die ersten Schritte auf blauen Pfaden es, dann nichts die wahrnehmbare Schülerin der ersten Klasse, die unter der Kontrolle der Mannschaft von Trainern des Büros des Schwimmens gemacht ist, das von Dmitry Svintitsky angeführt ist.

2004 Ania, unter den ukrainischen Südathleten, wurde die Reihe des Masters von Sportarten der internationalen Klasse auf das erste verwendet - es hat den notwendigen Standard in der Endhitze die europäische Meisterschaft in Wien durchgeführt. Viele Siege und preisgekrönte Plätze waren in der Sportlebensbeschreibung A.Dzerkal weiter. Anna - der wiederholte Rekordhalter und der Meister des Landes, der Teilnehmer 13-й die Weltuniversitätsspiele, der Silberpreisträger der Meisterschaft des Kontinents.

Heute der Student von Donetsk Wirtschaftsuniversität Anna Dzerkal vertritt die höhere öffentliche Sportschule und bereitet sich anstrengend auf die Olympischen Spiele in China vor, das am 8. August, Berichtsarbeitsabteilung mit den öffentlichen und OP YuU Kernkraftwerk-Massenmedien anfängt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft