Im Gebiet von Nikolaev dort leben mehr als fünftausend Menschen, die auf der Produktion

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1192 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(715)         

Heute wurde 23-го Juli, auf dem Treffen des Regionalrats bezüglich der sicheren Tätigkeit der Bevölkerung "der Kopf der Abteilung des Sozialversicherungsfonds von Berufsunfällen und Berufskrankheiten der Ukraine im Nikolaev Gebiet Nikolay Seryogin genannt, um Rechenschaft abzulegen".

Gemäß ihm auf der Rechnung in Fondsbüros im Gebiet von Nikolaev gibt es 5 201 Privatsachen von Opfern auf der Produktion und Mitgliedern ihrer Familien.

Für 2007 - oh Jahr hat der Fonds Versicherungszahlungen Opfern und Mitgliedern ihrer Familien in der Summe von 15 532 UAH, einschließlich 14 579 UAH - auf der sozialen Hilfe bezahlt.

Die einzelne Hilfe in einem Fall des dauerhaften Verlustes der Berufsarbeitskapazität wird 104 - M Opfern für die Summe der 1 Million achthundertachtundfünfzigtausend bezahlt. Die einzelne Hilfe in einem Fall des Todes des Opfers wird Familien der Toten der 1 Million für achthundertneunundvierzigtausend UAH

bezahlt

Versicherungszahlungen 2 686-ти Personen werden monatlich ausgeführt. 2007 Ohm hat Jahr Monatszahlung im Falle der dauerhaften Unfähigkeit 330 UAH und durchschnittliche Monatszahlung an Abhängige - 355 UAH

gemacht

Auf der Rechnung im Büro des Fonds werden 546 Opfer, die in sanatorno - Ferienortbehandlung brauchen, eingeschrieben. Für 2007 - oh Jahr werden 117 Menschen, um von solcher Behandlung zu gehen, geleitet. Summe von Ausgaben - mehr als zweihundertvierundfünfzigtausend UAH. Helfen Sie Rückgratpatienten für die Summe ungefähr hundertvierzehntausend UAH

wird auch

gegebenZum ersten Mal in sechs Jahren der Existenz des Fonds 2007 Ohm Jahr wurden mit handbetriebenen Autos von Slavuta von 58 Behinderten, für die Summe der 1 Million fünfhundertfünfundsiebzigtausend UAH

versorgt

2007 Ohm hat das Jahr auf Kosten des Fonds von 138 Opfern Arzneimittel, Rauschgifte für die Summe mehr als hunderteinundsechzigtausend UAH erhalten. Monatlich erhalten 109 Opfer Versicherungszahlungen auf dem notwendigen Verlassen.

2008-го Jahre werden vom Fonds seit der ersten Hälfte des Jahres für die Versicherungsnehmersummen Opfern und Mitgliedern ihrer Familien von 8 Millionen für achttausend UAH, einschließlich fast 7 Millionen fünfhundertneunzigtausend UAH - auf dem sozialen und ungefähr vierhundertachtzehntausend UAH - auf der ärztlichen Behandlung bezahlt.

Die größte Summe von Zahlungen ist Zahlungen der Monatsgeldentschädigung im Falle der teilweisen oder vollen Unfähigkeit (fast 5 Millionen 520 Tausende UAH) und einzelne Hilfe in einem Fall des Todes des Opfers (neunhundertfünfundachtzigtausend UAH).

Außerdem 2007 Ohm wurden Jahr-Fonds in der Summe von zwanzigtausend hryvnias für die Organisation der Ausbildung für die Zunahme des Niveaus von Kenntnissen von Beamten und den Experten zugeteilt, die sich mit Problemen des Arbeitsschutzes befassen. 200 Menschen wurden erzogen.

Auch 5 695 Kopien von Regulierungen, Lehrbüchern, Zeitschriften und anderer Spezialliteratur wurden zur Summe von dreiundneunzigtausend UAH

erweitert

In diesem Jahr wird es auf Kosten des Fonds geplant, Lehr- und Berufsentwicklung 189-ти Experten für die Summe von zwanzigtausend UAH zur Verfügung zu stellen, Finanzierung von Handlungen für die Promotion von sicheren und harmlosen Arbeitsbedingungen für die Summe von einundfünfzigtausend UAH

auszuführen
-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft