Auf der Straße im Zentrum von Nikolaev mit dem gefallenen Zweig hat "Zhiguli"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1159 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(695)         

Heute, am 24. Juli, in Nikolaev ungefähr 10.00 in der Nähe von der Kreuzung der Ryumin Street und Lenin Avenue ist der Zweig einer Akazie die Fahrbahn hingefallen. Auf einem Straßenstraßenrand auf Ryumin in der Nähe von diesem Baum wurden drei Autos von Zhiguli abgestellt, aber, durch eine glückliche Chance, hat jedes Auto nicht beschädigt. Der Zweig wurde nicht völlig abgebrochen - die Spitze hat zur Straße dazu geneigt, und die Basis setzt fort, "das freundliche Wort" ein Stamm festzuhalten. Im gebildeten "hat sich ein grünes Zelt" einer von "Zhiguli" verborgen.

Der hingefallene Zweig hat für sich ein Kabel das Internet des Wilden Gartenversorgers gezogen. Angekommener Mchsniki beim gegenwärtigen Versuch, genau einen Zweig abzuschneiden, um Kabelbrechung zu verhindern.

Der Verkehr auf dieser Seite der Straße wird davon blockiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft