Geladener "UAZ" durch den Schmuggel, ist auf der Grenze

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 857 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(514)         

Grenzwächter der Gruppe von Sumy haben Personen offenbart, wer wohnt, hat einen so genannten protivokontrabandny Abzugsgraben blockiert. "Übertreter - Ingenieure" haben nicht begonnen zu hindern. Grenzwächter haben einen Hinterhalt gemacht und haben gewartet, während über die gebaute Brücke der Transport gehen wird.

Nach dem 5. Uhr am Morgen hat das verkleidete Kleid Geräusch des Motors des Autos gehört, das sich von der ukrainischen Ansiedlungsknospenmitte in der Richtung auf die Grenze bewegt hat.

Der Fahrer von "UAZ" hat die Voraussetzung von Grenzwächtern ignoriert, um anzuhalten, und langsam weil auf vom Straßenterrain ich mich fortlaufende Bewegung zu einer Überfahrt nicht zerstreuen konnte.

Unbedeutende Geschwindigkeit hat dem Flüchtling geholfen, Leben und Gesundheit zu bewahren, schließlich hat er nicht vermutet, dass Grenzwächter die Brücke beschädigt haben. Ausschüsse haben das geladene Auto nicht gestützt, welche Vorwärtsräder gekommen sind, um in einem Abzugsgraben zu sein.

Wie es, der Fahrer, 27 - der Sommerukrainer, der Einwohner einer Randzone erschienen ist, die im Auto so viele Ballen und Kästen mit dem Schmuggel eingeordnet ist, den der Platz dafür kaum genügt hat.

In seinem Auto von fast zwölftausend aufgezählte Experten vertreten Mobiltelefone, 108 Jeanshosen und die Herbstjacken von 80 Mann. "UAZ" und Fracht haben sich zurückgezogen und haben zum Zoll übergewechselt, das gegriffene Eigentum wird noch nicht geschätzt.

Außerdem für die ungesetzliche Überfahrt der Grenze hat das Gericht von Seredinobudsky dem Häftling von 850 hryvnias einer Strafe zuerkannt.

Kürzlich ist die Zahl von Versuchen der ungesetzlichen Bewegung von Waren und Frachten hauptsächlich gewachsen Schmuggler tragen Kleidung, Schuhwerk und andere Konsumgüter von der Ukraine.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft