Die Athleten von Nikolaev haben ein Rühren im rudernden Weltpokal

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 972 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(583)         

Im rudernden Weltpokal in Deutschland, das in Brandensburg vom 16. Juli bis zum 21. Juli stattgefunden hat, wurde die nationale Mannschaft der Ukraine von 6 Athleten von Nikolaev im Alter von bis zu den 23 Jahren - Andrey Shpak, Victor Grebennikov, Anton Holeznikov, Anastasia Prodan, Anna Gutsalenko und Oksana Golub vertreten.

Im beharrlichen und intensiven Kampf unter "fours" Andrey Shpak und Victor Grebennikov hat Silbermedaillen gewonnen, mit solchen Ergebnissen und und der Nikolaev Regionalföderation auf dem Rudern erfreut. Ihre Kollegen auf der Mannschaft haben gehabt Glück ein bisschen weniger - Mädchen ist 8 - е ein Platz, und Anton Holeznikov in Konkurrenzen unter "zwei" - das zehnte gekommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft