"Kunstgalerie" wird in Nikolaevsk einen Zoo

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 904 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(542)         

Der Zoo von Nikolaev wird am 6. September 30 - der Jahrestag des Aufenthalts im neuen Territorium bemerken.

- Auf der Hauptallee eines Zoos an diesem Tag die feierliche Öffnung eines Gedächtnistellers Ivan Maksimovich Kanayev - wird der Hauptbaumeister eines Zoos, - der Direktor eines Zoos Zeichen von Vladimir Topchy stattfinden.

Wir werden daran erinnern, dass Ivan Kanayev, für diese Zeit der Vorsitzende des Exekutivausschusses der Stadt, die der Abgeordneten von Leuten, geleiteten Zooaufbaus im neuen Territorium sowjetisch ist, an dem mehr als hundert Organisationen von Nikolayevshchina teilgenommen haben.

Außerdem gemäß Vladimir Topchego, der Galerie, in der Bildnisse aller Direktoren ausstellen wird, die befohlen haben, wird ein Zoo für die hundertjährige Geschichte einer Einrichtung offen sein.

Der Direktor hat sich geteilt das auf dem Fest präsentiert auch "Die Sammlung der Standarddokumentation":

- Tatsächlich ist ein interner Beleg. Jedoch wird sein Ausgang von Kollegen von allen Zoos der ehemaligen Vereinigung erwartet. Im Buch auf 506-Seite-Fragen auf dem Arbeitsschutz, dem Viehbestandfachmann, wird Tierwissenschaft geöffnet.

Angenehme Überraschungen erwarten auch Einwohner eines Zoos: auf die Öffnung von drei neuen Freiluftkäfigen wird für das festliche Datum datiert: für japanischen macaques, ein Känguru und tamarin des Üblichen.

Als Vladimir Topchy, für die kleinen Gäste, die zu einem Urlaub gekommen sind, hat erzählt, fröhliche Konkurrenzen und Quiz werden gehalten.

Überall in einem festlichen Thema hat der Direktor eines Zoos das gemäß dem Programm die europäische Vereinigung von Zoos und Aquarien (EAZA) 2008 - Jahr eines Frosches gesagt. Im Kiewer Zoo am 26. Juli hat Tag eines Frosches gefeiert. In unserem Zoo, gemäß dem Direktor, gibt es keinen getrennten Tag für einen ähnlichen Urlaub - Handlungen für das EAZA Programm werden das ganze ganzjährige ausgeführt.

- Ähnliche Programme werden zum Zweck von öffentlichen durchgeführt, die Aufmerksamkeit auf ein Problem der gefährdeten Arten lenken, - Vladimir Topchy erklärt. - in diesem Fall - zu einem Problem einer gefährdeten Art des Frosches, welches Gebiet der Wohnung Südamerika und Hugo - Ostasien ist. Letzt, 2007, wurde Jahr eines Nashornes, vorher letzt - ein Tiger erklärt.

Übrigens, der Zoo von Nikolaev - der erste Zoo in der Ukraine, wen 1993 die Vereinigung zugegeben hat.Außerdem nimmt unser Zoo aktiven Teil in den europäischen Programmen der Kultivierung der seltenen Arten (EER), geht in Euro - asiatische Regionalvereinigung von Zoos und Aquarien (EARAZA), dem Internationalen System der Buchhaltung des Tieres (ISIS) ein, und besteht auch in der Weltvereinigung von Zoos und Aquarien (WAZA).

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft