Wie viel Diplom?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 848 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(508)         

Die Tatsache der Bestechung der Hochschulbildung lässt sowohl Studenten als auch Lehrer ein. Jedoch konstruktive Maßnahmen für den Kampf gegen die Bestechung in den Hochschulbildungseinrichtungen von Nikolaev, während sich nicht bieten kann. Und sind nicht sicher, dass etwas geändert werden sollte.

Die Konferenz der Antibestechungsjugendkampagne der Ukraine, die Problemen der Bestechung gewidmet ist, der die moderne Jugend gegenübersteht, findet heute in Nikolaev statt. Unter seinen Teilnehmern - Experten und Leiter von vollukrainischen Jugendpublikumsorganisationen, die die Kollegen von Nikolaev treffen. Der Zweck der Runde der Antibestechungsjugendkampagne für das südliche Gebiet ist nicht nur Diskussion von Fällen der Bestechung oder Öffnung von vorhandenen Bestechungsschemas, sondern auch Vertrieb der Information über Beispiele des erfolgreichen Kampfs gegen die Bestechung und auch das Studieren der internationalen Erfahrung im Kampf gegen die Bestechung.

Der Kopf des Nikolaevs öffentliches Regionalzentrum "die Vereinigung des ukrainischen Studenten" Alexander Maksimenko hat sich beklagt, dass die Jugend von Nikolayevshchina es vorzieht, ein Problem passiv und den Kopf des Ausschusses des Zentrums der politischen Ausbildung Alexander Kopyl zu beheben, hat bemerkt, dass Bestechung Leben Studenten, und gerade das Gegenteil nicht kompliziert. Unter dem Kampf gegen Bestechungsmethoden hat sich nikolayevets geboten oder unwirksam, wie Versprechungen zu sich, um mehr an Bestechungsschemas, oder absolut radikal wie Bestechungslegalisierung in Hochschulbildungseinrichtungen nicht teilzunehmen. Anlegesteg, Zeit es besteht, ist tief eingewurzelt, und alles einigt sich als Möglichkeit des Kaufs der Freizeit, wollen wir Diplome gesetzlich kaufen.

Ähnliche Behauptungen haben die eingeladenen Experten nicht überrascht: gemäß ihnen, von Nikolaev, der nach ihrer Meinung borgt, ist der letzte Platz in "einer Bestechung, die" die Länder abschätzt, es sollte erwartet werden, nicht weit. So um eine Frage des Bedürfnisses nach dem Kampf gegen die Bestechung in den Hochschulbildungseinrichtungen von Nikolaev wurde ernste Diskussion entwickelt.

Der folgende und letzte Artikel der Runde auf dem südlichen Gebiet - die Stadt Odessa wo die Gäste, die gestern Kherson besucht haben, wird am Abend abreisen.Nach der ganzen gegenwärtigen Runde - nur eine von Stufen der Arbeit der Antibestechungsjugendkampagne, die resultieren, muss es eine Entwicklung über die ganze Ukraine zum Netz der Organisationen geben, die gegen die Bestechung in Hochschulbildungseinrichtungen kämpfen werden.

Verweisung.

Antibestechung мо

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft