Die erhobenen Zolltarife für die Reise durch den Nikolaev electrotransport werden anfangen, seit dem 25. August

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1031 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(618)         

Erhoben mit 50 bis 75 kopeks Fahrgeld in Straßenbahnen und Oberleitungsbussen von Nikolaev wird vom 25. August, statt mit 4 gültig sein, wie es früher berichtet wurde.

Darüber hat in der Transportabteilung des Exekutivausschusses von Nikolaev der der Abgeordneten von Leuten sowjetischen Stadt berichtet. Wird 30-dnevny Begriff vom Tag des Erscheinens der Information über die Zunahme von Zolltarifen für die Reise durch den Nikolaev electrotransport am 25. August passieren.

Früher hat die Transportabteilung des Exekutivausschusses der der Abgeordneten von Leuten sowjetischen Stadt über die Fahrpreiszunahme seit dem 4. August 2008 berichtet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft