Nikolayevets Kvasha, zusammen mit dem Bürger von Kharkov Prigorov hat für die Ukraine die Olympische Medaille

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1285 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(771)         

Taucher von einem technischen Meter-Sprungbrett heute, am 13. August hat alle überrascht. Nikolayevets Ilya Kvasha zusammen mit dem Bürger von Kharkov Alexey Prigorov hat geschafft, eine Bronzemedaille der Olympischen Spiele zu gewinnen.

Jeder deshalb wurde der erste Platz definiert im Voraus hat nicht geschafft, die chinesischen Springer zu überholen. Kampf war zwischen dem zweiten und dritten Platz. Nach dem dritten Sprung hat das ukrainische Paar die siebente Position genommen, das vierte gesprungen, hat den vierten Platz des Stehens gehalten, und nur Deutschland hat Ukrainer verhindert, einen Sockel zu besetzen. Der fünfte Sprung von nikolayevets und seinem Partner hat zur Kinderhoffnung gebracht, weil Richter ihren Sprung als Führer geschätzt haben. Der letzte Sprung hat alles gelöst … Russen, Deutsche und Kanadier sind der Hauptrivale von Kindern geworden. Aber, zu einem Drei-Meter-Sprungbrett gekommen, haben Ukrainer sicher einen guten Sprung gezeigt, und in einer Minute sind sie Bronzepreisträger. Es ist der zweite Preis der ukrainischen nationalen Mannschaft, es ist zweimal angenehm, dass die zweite Medaille von nikolayevets Ilya Kvasha gebracht wurde.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft