P_ti би випить im барі шампаньоли

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 928 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

Na, interessanterweise trinken diese "Patrioten" den Champagner von Crimean nicht und unterstützen Innenerzeuger nicht? Oder es ist eine Werbekampagne, und "Moet" stellen kostenlos Champagner für das Feiern, und unsere "Nationalisten der Großen Macht" konnten "kleine Nettigkeit" nicht ablehnen? Aber dann es bereits Bestechung. Irgendwie schaut all das lakaniye Eimer des teuren französischen Champagners obszön. Besonders, wenn man denkt, dass in den beschlagnahmten Dörfern des Westwassers von Ukraine noch nicht hinuntergestiegen ist. Es ist gut, dass dieser Barbarismus von Einwohnern der überschwemmten Dörfer nicht gesehen wurde - haben sie einfach keine TVs. Details gemäß der Verbindung...

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft