Im Gebiet von Nikolaev über eine Schiene sind zwei Eisenbahnwaggons hinuntergestiegen. Die Gründe des Ereignisses werden von der speziellen Kommission

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1554 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(932)         

Gestern, am 1. September, ringsherum 8:00 auf einer Bühne von Stationen Nikolaev - verbannen Veselinovo der Gleise von Odessa während des Zugs Nr. 2724 im Anschluss an über eine Schiene zwei leere Autos. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Verkehrsministeriums und Kommunikation der Ukraine.

Über sind Eisenbahnwägen 22 und 23, die im Zugkopf waren, hinuntergestiegen. Der Zug wurde auf der zweiten Spur der Station von Veselinovo angehalten. Nachdem die Ereignisbewegung von Zügen auf der dritten Spur ausgeführt wurde.

Wiederherstellungsarbeit wurde durch den Wiederherstellungszug Nr. 4 der Station von Pomichn durchgeführt.

Die Gründe dieses ernsten Ereignisses werden von der speziellen Kommission der Gleise von Odessa untersucht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft