Der Hinweis der Verbraucherinflation in 8 Monaten im Gebiet von Nikolaev hat 14,4 %

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1014 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(608)         

Die höchste Rate der Verbraucherinflation in 8 Monaten wird im Poltava Gebiet - 18,5 % gemäß Goskomstat registriert.

In anderen Gebieten wurden die folgenden Hinweise eines Lebenshaltungskostenindexes (vor dem Dezember 2007) registriert: IM KREISBOGEN - 17,7 %, im Donetsk Gebiet - 17,1 %, dem Gebiet von Kherson - 116,4 %, im Zaporozhye Gebiet - 16,3 %, im Gebiet von Lvov und Kiew - 16,1 %, im Odessa Gebiet - 15,9 %, im Gebiet von Dnepropetrovsk und Lugansk - 15,4 %, nach Kiew und dem Rovno Gebiet - 15,1 %, Volynsk - 15 %, im Gebiet von Kirovograd und Hmelnitsky - 14,9 %, in Sevastopol und dem Gebiet von Chernigov - 14,7 %,im Gebiet von Nikolaev - 14,4 %, im Cherkassk Gebiet - 14,1 %, im Gebiet von Kharkov und Sumy - 13,7 %, im Zhitomir Gebiet - 13,4 %, in Ivano - dem Frankovsky Gebiet - 12,9 %, im Chernovitsky Gebiet - 12,8 %, im Vinnytsia Gebiet - 12,3 %, im Zakarpatye Gebiet - 9,9 %. Die niedrigste Rate der Inflation im Anschluss an die Ergebnisse von 8 Monaten wird im Ternopol Gebiet - 8,8 % registriert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft