Balts ist mit irgendetwas

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1001 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(600)         

Basketballspieler von MBK "Nikolaev" innerhalb von Vorbereitung der regelmäßigen Meisterschaft der Ukraine haben eine Reihe von Testmatchen im Baltischen begonnen. Heute Abend haben die Bezirke von Vladimir Polyakh in Klaipeda gegen die Mannschaft von Sakalai (Vilnius) - 104:99 (25:20, 26:18, 27:26, 26:35) gewonnen.

Das Starten fünf: Rajevski (38 Minuten, 18 Punkte), Yaylo (21 Minuten, 15 Punkte), Hlebovitski (29 Minuten, 18 Punkte), Shepel (29 Minuten, 8 Punkte), Vilkins (24 Minuten, 11 Punkte). Zu einer Plattform gab es auch Krivtsov (4, 0), Gilevich (27, 20), Silkovsky (18, 14), Shurmel (1, 0), Norenko (9, 0).

Nur gestern hat sich der amerikanische Legionär Anthony Vilkins, der von San angekommen ist, Mannschaft - Diego angeschlossen. Und es während die wichtigsten Nachrichten vom Lager MBK "Nikolaev".

Als der Haupttrainer von MBK "Nikolaev" Vladimir Polyakh 28 - schickt der Sommer nach, wer im Laufe der Zeit es in einer NBA-Klubeinordnung "Den Atlas Hawkes gab," hat "Den Nachrichten von Nikolaev berichtet", hat heutiges Spiel nicht verdorben, und an einem Parkett als die dritte Zahl gearbeitet hat.

Als Ganzes hat sich unsere Mannschaft erwiesen, effizientes Kollektiv zu sein, die Lücke in der Rechnung in der Mitte des Spiels mit der sechsten Mannschaft Litauens hat 17 Punkte erreicht. Aber nachdem Silkovsky die fünften stinkenden, nominellen Eigentümer empfangen hat, die geführt sind, um Trennung, aber nicht mehr zu reduzieren.

Fast das ganze Match wurde von Sasha Rayevsky zurückgewonnen, es und der polnische Legionär Michal Hlebovski hat in einer Mannschaftssparbüchse auf 18 Punkten gebracht. Und das reichste Gepäck von Punkten an Ivan Gilevich - 20. Aber der Trainer Vladimir Polyakh hat nicht begonnen, keine von Mannschaften zuzuteilen: alle Kinder haben fein gespielt!

Am 12. September wird MBK "Nikolaev" in Klaipeda mit "Alitus", der vierten Mannschaft Litauens spielen. Und dann werden seine Rivalen dort "Panevezhes" (am 13. September), "Barons" (am 15. und 16. September) und SK "Riga" sein. (am 17. September).

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft