Der Degenfechter von Nikolaev ist der Bronzepreisträger von Paraolimpiada

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 991 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(594)         

In einem Duell für eine Bronzemedaille das ukrainische entsprochene Franzose-Zeichen - André Gratere und hat die Chance nicht verpasst, mit der Kerbe 15:12 gewonnen.

Nikolayevets Sergey Shenkevich auf einem Fechtenpfad von Paralympic Spielen 2008 in Peking hat in die vereinigte Ukraine eine Bronzemedaille im Turnier von Degenfechtern in der B.

Kategorie gebracht

Sergey in der Qualifikation in fünf Duellen hat vier Siege in 1/8 Finalen gewonnen, die Ding Baodzhonga - 15:9 gewonnen gegen die Chinesen, in einem Viertelfinale seines Einflussfranzosen Alim Latreche - 15:13 nicht gestützt hat. Unser Fechter hat in einer Vorschlussrunde dem chinesischen Degenfechter - Hou Daolyangu zugegeben. Und in einem Duell für eine Bronzemedaille habe ich Franzose-Zeichen - André Gratere entsprochen. Sergey hat die Chance nicht verpasst, mit der Kerbe 15:12 gewonnen. Es gibt die erste Medaille für die Sportarten von Nikolaev Paralympic.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft