Die Ausstellung gewidmet 200 - zum Jahrestag von Aluminium, wird im Regionalmuseum der lokalen Überlieferung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 840 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(504)         

Die Ausstellung unter dem Namen "Talent und Originalität" wird in Nikolaevsk Regionalmuseum der lokalen Überlieferung am 19. September öffnen. Ihre Autoren - Schüler, Studenten und Jugend im Alter von von 14 bis zu den 30 Jahren - haben Arbeiten den Aluminiumgebrauch geboten, der dem neuen Feiern 200 - die Jahrestage der Entdeckung dieses Metalls gewidmet ist.

Der aktive Teil in der Vorbereitung der Anzeige wurde von Schulstudenten vom Ersten Mai, Arbuzinsky, Zhovtnevy und den Gebieten von Nikolaev genommen. Insgesamt an Standplätzen werden ungefähr 70 Arbeiten in drei Nominierungen präsentiert.

In der Abteilung "Wird die Klage mit Aluminiumelementen" 2 mit Metallanwendungen geschmückte Kleider gelegt. Tafeln und verschiedene Wandschmucksachen werden am Standplatz mit dem Namen "Aluminium in einem Interieur" gelegen. Die Zusammensetzung "Das zweite Leben von Aluminium" hat handgefertigte Artikel von Konservenfabrikationsaluminiumgläsern, einer Folie, einer Leitung vereinigt. Unter Ausstellungsstücken gibt es Schmucksachen, in denen dieses Metall auch verwendet wird.

Drei Sieger in jeder Nominierung und der Eigentümer гран - erwerben nach Wunsch das Recht, zu einer eintägigen Ausflugsreise nach dem Kapital zu gehen. Alle anderen Teilnehmer der Anzeige werden denkwürdige Diplome gewinnen. Und Besucher des Museums der lokalen Überlieferung werden im Stande sein, die Arbeiten des ursprünglichen Studenten bis zum Ende eines Monats zu sehen.

Der Autor einer Ausstellung - der ältere Forschungspartner des Museums Svetlana Vasilyevna Romanenko.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft