Der Nikolaev schwangere Frauen setzt fort, um den Hauptarzt des Entbindungsheims Nr. 3

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1468 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(885)         

Am 23. September der Chef des Regionalmanagements des Gesundheitsschutzes Svetlana Hotina hat Delegation von schwangeren Frauen getroffen, denen im Entbindungsheim Nr. 3 gedient wird. Zukünftige Mütter haben sich dafür entschieden, aus dem Haupt-облздарава die Gründe von Verfolgungen auf dem Hauptarzt des Entbindungsheims Vladimir Latiya zu finden.

Gespräch hat sich schwierig erwiesen. Schwangere Frauen haben den Wunsch erklärt, nur an Latiya beobachtet zu werden - sie vertrauen ihm betreffs des Experten. Sie haben auch Svetlana Hotina daran erinnert, dass sie nicht vor so langer Zeit in einer ähnlichen Situation war - als im letzten Jahr sie von Garkusha "gedrückt" wurde, verlangend, den Brief des Verzichts "am eigenen Willen" zu schreiben. Svetlana Georgiyevna hat abwechselnd auf Bedürfnis nach der Übersetzung des Hauptarztes zu einer Position des Betriebsleiters des Büros beharrt. Sagen Sie der Arzt es gut, jeder bezweifelt es auch, aber der Verwalter - nikudyshniya nicht.

Information, dass während des letzten Males, seitdem das Entbindungsheim provisorisch von Anatoly Panin angeführt wurde - es notwendig ist zu denken, ist große Enthüllung für den Haupt-облздрава, den guten Verwalter geworden, dort ist zwei Neugeborene gestorben, und ein Baby ist in der neuen Belebung des Krankenhauses von Regionalkindern. Svetlana Georgiyevna, erscheint, darüber hat nicht gewusst. Ich dort war eine Rede und über "freiwilligen - obligatorische" Beiträge, die vortragen, um jeder Frau in der Arbeit zu bezahlen. Jedoch ist die Position in Bezug auf den ersten Arzt Laty unveränderlich mit Hotina geblieben.

"Ich denke, dass Laty "" mit schwangeren Frauen bedeckt wurde. Heute wir in der zivilisierten Welt sollten alle Probleme im Gericht aufgelöst werden, und es kann die Position verteidigen", - hat es Gespräch mit Frauen summiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft