Im Entbindungsheim Nr. 3 hat eine Arbeit, die mit allen Händen - die schwangeren Frauen verbunden ist, die auf der Bewahrung lügen, schnell

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2762 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(1659)         

Die Ordnung des Managements des Gesundheitsschutzes des Exekutivausschusses von Nikolaev der Stadt, die der Abgeordneten von Leuten das Entbindungsheim Nr. 3 seit dem Montag, dem 6. Oktober sowjetisch ist, wird auf der Reparatur geschlossen. So wurden alle 68 schwangeren Frauen, die auf der Bewahrung unter der Aufsicht des sich kümmernden Arztes liegen, vom Krankenhaus schnell entlassen.

Als der Chef einer Selbstverwaltungsregierung der Gesundheitsfürsorge hat Larisa Dergunova berichtet, Entbindungsheim Nr. 3 hat auf der Reparatur und einer Wäsche geschlossen. In diesem Jahr werden solche Arbeiten hier zum ersten Mal ausgeführt.

- Einmal in einem Jahr wird jedes Entbindungsheim seit einem Monat für solche Arbeiten geschlossen. Nach der Kontrolle sanitarno - epidemiologischer Dienst des Fabrikgebiets, und dann waren Gebiete vor uns gestellte Bedingungen, um Entbindungsheim zu schließen. Die Kanalisation wird sich dort ändern, die Zimmer werden sich seit einer Heizungsjahreszeit vorbereiten. Nicht vielleicht, um solche Arbeiten auszuführen und es im Geburtsbüro von schwangeren Frauen SES zu behalten, habe ich verboten. Jetzt ist der Betriebsleiter des pathologischen Büros des Entbindungsheims Natalya Savchenko für die sichere Übersetzung und einen Extrakt von schwangeren Frauen verantwortlich. Insgesamt, die auf der Bewahrung liegen, wird akzeptieren, dass zwei andere Entbindungsheime der Stadt, an vielen Begriffen der Behandlung und Bewahrung der Schwangerschaft beendet wurden, darauf sie hat nach Hause ausgeschrieben. Eine schwangere Frau vom Gebiet ist unter der Aufsicht im Raum des gynecologic Büros abgereist, das arbeitet. Als im Entbindungsheim ein Staat am Montag liegen sechs Neugeborene mit den Müttern, sie wechseln auch zu den Stadtkrankenhäusern von Kindern über, - Larisa Yurevna spricht.

Bezüglich wo Frauen zur Welt bringen wird, die an Ärzten des Entbindungsheims Nr. 3 beobachtet wurden, und ob gewarnt sie über das Entbindungsheimschließen Larisa Yurevna erklärt hat, dass sie und nicht verpflichtet waren, darüber zu warnen.

- Jeder warnt nie über das Entbindungsheimschließen, solchen natürlichen Prozess, alle schwangeren Frauen werden in Entbindungsheimen Nr. 1 und Nr. 2 zur Welt bringen.Jene schwangeren Frauen, die wollen, werden an den Ärzten an ihnen zur Welt bringen, um zur Welt zu bringen, nachdem alle Ärzte, um vom Entbindungsheim Nr. 3 zu schließen, das Recht haben, zwei anderen Entbindungsheimen der Stadt übertragen zu werden und dorthin zu liefern. Jedoch haben viele Wunsch für diese Periode ausgedrückt, um auf der Erlaubnis, - der summierte Haupt-горздрава zu gehen.

Und hier Sevastian Avstriyskaya, der mit 24-й unaufhörlich Wochen auf der Bewahrung im Entbindungsheim Nr. 3 lügt, habe ich uns andere Tatsachen erzählt. Gemäß ihr von einem Entbindungsheim in einem anderen ist niemand mit dem Übersetzungsprozess von schwangeren Frauen beschäftigt, Frauen schreiben einfach auf der Straße aus.

- Am Montag zu uns allen, 68 Frauen, die auf der Bewahrung im dritten Entbindungsheim liegen, hat Zertifikate eines Extrakts vom Entbindungsheim im Zusammenhang mit seinem Schließen auf der Reparatur ausgegeben. So erzählt unabhängig, um in anderen роддомы die Städte zu setzen. In einem von ihnen legt wirklich sind nicht da. Die ersten 30 Frauen ausgeschrieben schnell wörtlich gesetzt der ganze Tag unter dem Entbindungsheim Nr. 2 mit Paketen. Das Mädchen, mit dem ich Raumärzte des Entbindungsheims Nr. 2 anlege, konnte die schwangere Frau zurückstellen, die bis zum Freitag das Zuhause verlassen hat. Wenn es, und irgendjemand zurückkehrt, bis diese Zeit vom Entbindungsheim nicht entladen wird, wird sie einfach keinen Platz haben zu verschwinden. Und es hat 35 Wochen der Schwangerschaft - erzählt Sevastian Avstriyskaya.

Selbst ist Sevastian auch 8 Wochen im Krankenhaus auf der Bewahrung. Der sich kümmernde Arzt Alla Anufriyeva hat dem Patienten nicht erlaubt, sich wieder zu bewegen, und hier kann der Betriebsleiter des Pathologienbüros Natalya Savchenko am Montag, dem 6. September hat gesagt, dass es weitere Behandlung so nicht braucht, nach Hause gehen. Und das Handeln als der erste Arzt Anatoly Panin (der Hauptgeburtshelfer - der Gynäkologe der Stadt) auf der Grundlage von solchem Beschluss hat Sevastian die Übersetzung aus dem Geburtsbüro im gynecologic abgelehnt. Nur nachdem es dazu mit epikrizy gekommen ist, in dem gebeten hat zu schreiben, dass er Verantwortung dafür und ihr Kind annimmt, hat die Frau zur Gynäkologie übergewechselt.

- Als Vitaly Laty der Hauptarzt war, war solche herzlose Einstellung zu schwangeren Frauen nicht. Frühere Ärzte haben mich Unfruchtbarkeit versichert, und Vitaly Vladimirovich hat sofort, das Problem erzählt, schwanger nicht zu werden, und wegzunehmen.Dank seiner der sich kümmernde Arzt Alla Anufriyeva hatte ich eine Chance, Mutter zu werden, ich glaube einfach nicht, dass andere Ärzte und ich an ihnen - mit Tränen in den Augen nicht beobachtet werden wollen, hat das Lügen unter dem Tropfer von Sevastian erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft