In Nikolaev hat Konkurrenz auf einer Reihe des besten Milizsoldaten von vorläufigen Jugendstrafanstalten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 928 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

Am 16-17 Oktober in Nikolaevs passierter Konkurrenz auf einer Reihe des besten Milizsoldaten von vorläufigen Jugendstrafanstalten von GUMVD, Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine, wird es auf einer Seite von TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev berichtet. Auf der Konkurrenz, welcher Zweck, dort zu tragen, eine Zunahme des Berufsniveaus des Personals von Strafverfolgungskörpern, der Sieger von Regionalkonkurrenzen war, wurden GUMVD, Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im KREISBOGEN, den Gebieten der Ukraine, den Städten Kiews und Sevastopol eingeladen. In der beginnenden Auswahl haben Runden in geradlinigen Abteilungen, und hier in den Endmilizsoldaten von der ganzen entsprochenen Ukraine stattgefunden. Überprüfung, Sachkenntnisse von Vertretern von geradlinigen Abteilungen der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine wurden vom Überprüfungskomitee des Managements ausgeführt.

Am Anfang Konkurrenzen wurden Teilnehmer vom Vizekopf der Abteilung der Abteilung angeredet, Milizenoberstleutnant Vladimir Novokhatny zu besetzen, der jedem Teilnehmer der vollukrainischen Konkurrenz des Fortschritts auf der Konkurrenz gewünscht hat.

Konkurrenzen haben durch solche Typen der Vorbereitung stattgefunden: speziell wurde Feuer, physisch, Taktik von Handlungen und dem medizinischen, praktischen Arbeiten von Handlungen von Gruppen in einer vorläufigen Jugendstrafanstalt auch ausgeführt.Außerdem auf der Konkurrenz wurden intellektuelle Konkurrenzen auch, so die Lösung von Zielen gefordert nicht nur Kenntnisse, sondern auch hohe psychologische Ausbildung von Teilnehmern gehalten. Nachdem funktionelle Vorbereitungsteilnehmer der vollukrainischen Konkurrenz auf dem Ausgleich auf der Feuervorbereitung gegangen sind, die einen Hauptplatz in der Liste jedes Angestellten von Strafverfolgungskörpern nimmt. Weiter auf geführten Konkurrenzen des Stadions des Dynamos auf einem Kilometer und zum Hochziehen, und hat auch die Demonstration von Methoden des Nahkampfs stattgefunden.

Durch Ergebnisse der Konkurrenz legen zuerst unter Arbeitern von vorläufigen Jugendstrafanstalten wurde vom Milizsoldaten von IVS im Kiewer Gebiet der Milizenbootsmann Nikolay Yanushevich gewonnen. Als der Sieger hat es einen Preis von zehntausend UAH bekommen. In fünftausend UAH unser Landmann hat der Milizsoldat von IVS im Bereichsmilizenoffizier von Nikolaev Igor Pilipchuk den zweiten Platz und einen Preis bekommen. Der dritte Platz wurde vom Milizsoldaten von IVS im Bereichsmilizensergeanten von Zakarpatye Major Andrey Evtifeev genommen, er hat einen Preis von dreitausend UAH

bekommen
-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft