Nikolaev hat 33 Minuten des Gedächtnisses Opfern des Holodomor

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1016 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(609)         

Wenn wir uns an einen erinnern - erinnern wir uns an Millionen …

Am 25. Oktober in Nikolaev in der Nähe von einem denkwürdigen Zeichen Opfern von Holodomor haben die Namen unserer Landmänner, die im Regionalvolumen des Nationalen Buches des Gedächtnisses von Opfern von Holodomor 1932-1933 wieder gebracht sind, geklungen. Darüber wird es auf einer Seite Nikolaev JA berichtet.

Jeder neue Name sagt, dass sich nikolayevets erinnern und Opfer ehren.

Die Wahrheit zu wissen, - hier die Hauptaufgabe von Teilnehmern der Handlung ziemlich verschieden zu sein.

Behörden und das Publikum haben Gedächtnis der Toten für das Hungerminutenschweigen und Blumenlegen bemerkt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft