Seit dem 20. Dezember wird die Spasskaya Street für Autos

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7572 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4543)         

Am 31. Oktober Oleg Tonkantsov, der Chef der UGAI Regionalregionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev hat erklärt, dass seit dem 20. Dezember geplant wird, um eine Fahrbahn von Spasskaya, von der Pushkinskaya St in die Dekabristov St

zu schließen

"Wir werden etwas Bewegung als auf der angegebenen Seite ändern es gibt Gegenstände der Architektur. Jetzt wird Transittransport auf der Bolshoy Morskoy St gehen, auf der Navarinskaya St wird es einen Zweig von Transitlastwagen nach rechts geben, d. h. wird Einwegverkehr ändern, der jetzt zu "Fünf Ecken" gehen wird - hat Oleg Georgiyevich erklärt.

Zurzeit dort ist offen nur eine Frage der Einordnung dessen verpflichtet die Pushkinskaya St und die Spasskaya St. Die Auswahl, die, um Bewegung von Autos auf den Straßenblumenbeeten zu verhindern, gestellt wird, wird nicht ausgeschlossen, oder die Barriere wird gegründet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft