6-Sommer bashtanets wollte in Teilen Ruhm von Holm zu sich nach Hause übertragen?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1548 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(928)         

Am 2. Juni in Bashtansky Regionalabteilung der Miliz ist die Nachricht, die am 30. Mai, in Bashtanka, ein keramischer Ziegel gekidnappt wird, der in der Nähe von einem Denkmal auf Holm von Ruhm angelegt wurde, angekommen. Darüber zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Milizsoldaten waren sehr stark überrascht, als es klar geworden ist, dass dieser Diebstahl vom geringen Vorortszug, mir gemacht wurde. 2002-jährig der Geburt.

Das hat das Kind gezwungen, diese Tat noch klar zu machen. Vielleicht hat er einfach in Teilen überwechseln wollen, die ein Denkmal zu sich (selbst) nach Hause - mit einem Ziegel begonnen hat.

Gestohlen 6 - und der Sommerjunge wurde es zurückgezogen und ist auf einem ehemaligen Platz zurückgekehrt.

Am wahrscheinlichsten werden seine Eltern für eine Tat des Sohnes verantwortlich sein.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft