In Kursen von Nikolaev über die Umschulung des militärischen Personals, das zum Ende, 27 ehemalige Offiziere

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 978 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(586)         

In Kursen von Nikolaev über die Umschulung des militärischen Personals, das der Reserve oder dem Verzicht übertragen ist, die durch die Quelle und das Karrierenzentrum für das entlassene militärische Personal von Streitkräften der Ukraine zusammen mit der Südlichen Akademie der Berufsentwicklung von Schüssen des Ministeriums der Industriepolitik der Ukraine organisiert wurden, kommen zum Ende. Das Web wird darüber - eine Seite des Verteidigungsministeriums der Ukraine auf dem Beamten berichtet.

Dieselben Kurse laufen ab und im Zweig von Kherson der Zwischenregionalakademie des Personalmanagements. In Nikolaev im "Management des Geschäftsvolumens" 27 ehemalige Offiziere, und in Kherson - werden 29 Menschen im "Verwaltungsmanagement" erzogen.

Nach der Vollziehung von Kursen, Morgen, am 3. Dezember, an 11.00 in einer Konferenz - ein Saal des Khersons Regionalrat (der Svoboda Square, 1) und am 4. Dezember an 11.00 in einem Konferenzsaal des Stadtrats von Nikolaev (die Admiralskaya St, 20) werden festliche Ereignisse und Übergaben von Zertifikaten zu Gruppen von Zuhörern, die einen Umschulungskurs vollendet haben, stattfinden.

Alexander Korenchuk, der Leiter der Abteilung der sozialen Anpassung des Außenministeriums der Anpassung des militärischen der Reserve übertragenen Personals wird an einer Preiszeremonie oder Verzicht und Konvertierung von ehemaligen militärischen Möglichkeiten Boris Wenger, der Projektbetriebsleiter der OSZE in der Ukraine Alexander Gladky der Präsident des Verwaltungsrates Resursnogo und das Karrierenzentrum für das entlassene militärische Personal von Streitkräften der Ukraine teilnehmen.

Vertreter von Behörden und Kommunalverwaltung, Mitgliedern der relevanten Aufsichtsräte bezüglich der Verwirklichung Staats- und Regionalprogramme der sozialen und beruflichen Anpassung des militärischen Personals, lehrenden Struktur von Bildungseinrichtungen, Beamten von Garnisonen von Streitkräften der Ukraine in diesen Städten, Vertretern der Regionalzentren der Beschäftigung und der Organisationen von Arbeitgebern, Büros des Fonds von sozialen Garantien des militärischen Personals und Veteran von Streitkräften werden auch eingeladen.

Es ist notwendig hinzuzufügen, dass für 2007-2008 innerhalb des allgemeinen Projektes des Verteidigungsministeriums der Ukraine und OSZE "Die Hilfe in der sozialen Anpassung durch den entlassenen Militär von Streitkräften der Ukraine" die Quelle und das Karrierenzentrum 457 Militärs eines Lagers erzogen hat und sich vom Dienst zurückgezogen hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft