Die Schweine von Nikolaev werden durch die Epidemie der afrikanischen Plage bedroht?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1287 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(772)         

Am 11. Dezember auf dem Treffen der antiepizootic außergewöhnlichen Staatskommission an Nikolaevsk wurden die Stadtratfragen der Stärkung der Kontrolle betrachtet, als man Tiere, Rohstoffe und Produktion eines Tierursprungs, ein Handelsverbot in unangegebenen Plätzen durch Rohstoffe und Produkte eines Tierursprungs transportiert hat, der санветэкспертизы, Kontrolle auf der Einhaltung veterinarno - hygienische Voraussetzungen in Stadtfarmen mit dem Zweck nicht passiert hat, eine Barriere für das Hereingehen und den Vertrieb eines Virus der afrikanischen Plage von Schweinen im Stadtterritorium zu liefern.

Der Hauptarzt hat darüber - эпизоотолог das Stadtstaatenkrankenhaus von Nikolaev der Veterinärmedizin Oleg Eshanu berichtet.

Glücklich in Nikolaev wird die Krankheit der afrikanischen Plage von Schweinen nicht eingeschrieben. Aber diese Krankheit im Oktober dieses Jahres wird im Stavropol Kraj die Russische Föderation offenbart. Deshalb durch den Öffentlichen Dienst einer Veterinärmedizin der Ukraine wird es veterinarno - hygienische Kontrolle gestärkt, wenn man Tiere, Rohstoffe und Produkte eines Tierursprungs (einschließlich in der Form des Handgepäcks) vom Stavropol Kraj auf dem Territorium der Ukraine importiert.

Wir werden hinzufügen, dass der Tierdienst Kontrolle und von der Arbeit von svinokhozyaystvo im Territorium von Nikolaev gestärkt hat, die "der geschlossenen Weise" Arbeiten übertragen werden. Zu jeder solcher Wirtschaft wird es lokale Krankenhäuser einer Veterinärmedizin von Bezirken der Stadt in der Territorium zugeteilt dort sind svinokhozyaystvo. Arbeit an einem Impfstoff - Verhinderung von Schweinen von klassischer Plage - sowohl in Farmen, als auch im privaten Sektor wird ständig ausgeführt. Die Desinfektionsausrüstung und Mittel für die hygienische Verarbeitung des Transports, der Zimmer und der Territorien sind bereit.

Die afrikanische Plage kann sowohl Haus als auch wilde Schweine unabhängig von der Rasse oder dem Alter fangen.Mechanisch können Leute, Haustiere von verschiedenen Typen, fliegende Kerbtiere, Nagetiere, die im epizootic Zentrum oder auf kontaminovanny ein Virus des Territoriums von verschiedenen Gegenständen sind (Schlachten, Lager, Kühlschränke) ein Virus erweitern. Die afrikanische Plage von Schweinen wird durch das hohe Vorkommen und eine tödliche Wirkung (98-100 %) charakterisiert. Behandlung wird nicht entwickelt, und sie wird verboten.

In Verdachtfällen auf einer Krankheit von Schweinen ist es notwendig, dringend dem öffentlichen Dienst einer Veterinärmedizin unter Telefonen des heißen Drahts zu berichten: 63-64-51, 24-20-88, 47-61-60, 42-74-53, 24-63-76.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft