Die Weinschöpfer von Nikolaev haben Produktionen für 23 %

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 938 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(562)         

Jetzt in der Ukraine, gemäß der Forschungsgesellschaft Einzelrechnungskontrolle, gibt der Wein eines niedrigen Preissegmentes teurer nach. Also, in der aktuellen Jahreszeit hat der Weinanteil zum Preis von 11-15 UAH für eine Flasche ungefähr 23 % gemacht, während im letzten Jahr diese Zahl Wert von 50 % erreicht hat. Die Produktion im Betrag von 7 UAH für eine Flasche ist überhaupt von Borden verschwunden, während im letzten Jahr sein Anteil 0,5 % gemacht hat. Mit 9,8 zu 4,4-%-Anwesenheit am Einzelhandel eines Produktes an der Preiskategorie von 7 hat zu 10 UAH für eine Flasche abgenommen.

Von - für die Krise können die ukrainischen Verbraucher einen Kurs durch qualitative Weine ersetzen Diese Forschungen der Einzelbilanzgesellschaft bezeugen, dass in der Ukraine preiswerter Wein teurer nachgibt. Jedoch diese Tendenz недолгосрочна. Die Abnahme in der Zahlungsfähigkeit von Ukrainern im nächsten Jahr kann bereits zum scharfen Fallen von Verkäufen von qualitativen Weinen führen. In der aktuellen Jahreszeit hat der Weinanteil zum Preis von 11-15 UAH für eine Flasche ungefähr 23 % gemacht, während im letzten Jahr diese Zahl Wert von 50 % erreicht hat. Die Produktion im Betrag von 7 UAH für eine Flasche ist überhaupt von Borden verschwunden, während im letzten Jahr sein Anteil 0,5 % gemacht hat. Mit 9,8 zu 4,4-%-Anwesenheit am Einzelhandel eines Produktes an der Preiskategorie von 7 hat zu 10 UAH für eine Flasche abgenommen.

Der Reihe nach hat die Produktion auf 20-27 UAH einen Anteil in 36,4 % gegen 12,9 UAH im letzten Jahr erreicht. Hat Wachstum und teurere Weine gezeigt: die Produktion im Betrag von 28-35 UAH teilt sich für eine Flasche, die mit 2,1 zu 6,8 %, 36-100 UAH - mit 1,8 zu 2,2 % vergrößert ist.

Bezüglich Verbrauchereinstellungen wächst die Nachfrage nach dem gekräftigten und den Süßweinfällen, und auf dem trockenen-. Im letzten Jahr der Anteil der letzten gemachten 12-15 %. In sind ihnen sie können auf allen 20 % zählen. Als sie eine Situation in Betracht gezogen haben, haben die ukrainischen Erzeuger bereits die Preise um 25-30 % erhoben.

Gemäß der COBAT Vereinigung, in zehn Monaten dieser Jahr-Weinproduktion in der Ukraine ist um 9,7 % gewachsen, das Machen von ungefähr 18 Millionen hat gegeben.So wird die beträchtlichste Dynamik von WeinschöpferngezeigtDie Gebiete von Odessa und Nikolaev, die geschafft haben, Volumina fast auf 27 (zu 5 Millionen Dollar) und 23 % (zu 3 Millionen Dollar) beziehungsweisezu vergrößern. In der Krim hat Zunahmenproduktion nur 5 % (zu 5,7 Millionen Dollar) gemacht. Abnahme wird in den Gebieten von Zakarpatye und Kherson (beziehungsweise, für 9 und 11 %) beobachtet.

Diese Zahlen werden mit dem Ernten von Ergebnissen direkt verbunden. An Einwohnern der Weinlese von Odessa in diesem Jahr ist um 10-15 % im Vergleich mit dem letzten Jahr gewachsen, und Einwohner der Krim haben diesen Hinweis von - für klimatische durch 5-10 % verminderte Eigenschaften, der Zuckerinhalt von Früchten reist so viel ab, um gewünscht zu werden. In Zakarpatye an allen Elementen gestürmt im Sommer.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft