Nach der Bitte von Igor Naumenko befreit direkt in einem Saal Behälter

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 21621 }}Kommentare:{{ comments || 8 }}    Rating:(12991)         

Die Berufungsinstanz des Gebiets von Nikolaev hat den Unternehmer von Nikolaev Igor Naumenko befreit, dadurch es ein Satz des ersten Beispiels annulliert.

Der Korrespondent berichtet darüber «Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN» von einem Gerichtssaal.

Es ist das bekanntIgor Naumenko, <15 Jahre alt>der in bestimmten Kreisen als bekannt ist «Naum»  und, gemäß der Information GUBOP des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine, hat sich als «eingestellt» schauend Fall 2012 war ich  es wird auf dem Verdacht gehindert in das ungesetzliche Berühren der Waffe. 

Wir, werden Landgericht von Lenin der Stadt von Nikolaev am Donnerstag, dem 4. April, erinnernNaumenko verurteilt bezüglich 1 Artikels 263 des Strafgesetzbuches der Ukraine (Schusswaffenlagerung), es zu Strafe in der Form der Haft für den Begriff von 2 Jahren ernannt.

Jedoch, am Dienstag, dem 28. Mai, hat die Rücksicht der Bittenbeschwerde, die auf einem Satzausschuss von Richtern unter dem Vorsitz des Richters Fedor Dzyuby verurteilt ist, stattgefunden.

Die Gerichtssitzung hat mehr als eine Stunde gedauert. Rechtsanwälte von Igor Naumenko Oleg Kiryukhin und Anatoly Mavrody während der gerichtlichen Debatte haben wieder Aufmerksamkeit allen jenen Ungenauigkeiten und Widersprüchen im Fall von ihrem Kunden geschenkt, denen von einer Folge erlaubt wurde. Und Igor Naumenko hat Richtern darüber erzählt, wie seine Haft, eine Suche im Haus und anderem vorgekommen ist.

Der Vertreter der anklagenden Partei im Wort hat bemerkt, dass, gemäß dem Büro des Anklägers, der Satz Igor Naumenko angemessen ist, und alle Fallpapiere vollständig während einer Vorprobenuntersuchung studiert wurden.

Nach der Debatte ist der Ausschuss von Richtern zum beratenden Zimmer, und danach 15 gegangen - Minutensitzung hat sich dafür entschieden, teilweise die Bitte von Igor Naumenko und seinen Rechtsanwälten, <49 Jahre alt> zu befriedigenauch ich habe Igor Naumenko von der Haft mit einer Probezeit in einem Jahr befreit.

Die Gegenwart auf dem Treffen zu solchem Urteil hat applaudiert, und Igor Naumenko hat aus einem Gerichtssaal gelassen. 

In der Anmerkung Journalisten hat Igor Naumenko bemerkt, dass das nicht dabei ist, auf dem erreichten anzuhalten, und weitere Justiz erreichen wird. 

Wir werden erinnern, früher wurde es das berichtetAm 4. April hat das Gericht von Lenin von Nikolaev einen Satz hinsichtlich Igor Naumenkos, <71 Jahre alt> ausgesprochender angeklagt wegen eines Verbrechens gemäß der p.1 Kunst. 263 des Strafgesetzbuches der Ukraine—Lagerung von Schusswaffen und kämpfender Bedarf ohne die Erlaubnis durch das Gesetz zur Verfügung gestellt. Dann hat das Gericht die Anwendung des Büros des Anklägers und befriedigtIch habe dazu Strafe laut dieses Artikels—ernannt zwei Jahre der Haft

Naumenko hat bereits wiederholt das erklärt die Waffe dazu hat geworfen Milizsoldaten auch ich habe erzählt, wie sich Ermittlungsbeamte auf seinem Geschäft häufig ändern.

So haben Kollegen des Angeklagten das Milizsoldaten erklärt entfernt die Videodatei, wo es fotografiert wird, weil sie die Pistole werfen.

Ausführlicher über das Geschäft ist es möglich, in der Veröffentlichung zu lesen:  «Es durchzuführen, ist unmöglich» zu entschuldigen : Gericht auf einem Haus gerade in «Naum» .

Андрей Лохматов


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft