Im letzten Jahr waren Hinweise des Warenumsatzes des Seehafens von Nikolaev für die ganze Geschichte der Existenz

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 877 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(526)         

Der allgemeine Warenumsatz der Häfen der Ukraine im Anschluss an die Ergebnisse von 2008 hat um 7 % im Vergleich mit 2007 - zu 132,178 Millionen Tonnen zugenommen.

Weil es in einer Presse - Ausgabe des Verkehrsministeriums und Kommunikation der Ukraine im Anschluss an die Ergebnisse der vorigen Jahr-Exporttransporte berichtet wird, die durch 12 % - zu 60,196 Millionen UAH, Import - für 21 % zu 15,132 Millionen Tonnen vergrößert sind.

In einer Presse - Ausgabe wird es bemerkt, dass sich die besten Hinweise für die ganze Geschichte der Existenz gezeigt haben: Der Odessa Hafen - 34,562 Millionen Tonnen undHafen von Nikolayevky - 9,254 Millionen Tonnen.

Im letzten Jahr haben die größten Raten der Entwicklung auf der Ladung, die im Vergleich mit dem vorherigen Jahr in einer Prozession geht, Ust - den Hafen von Donau - einen Gewinn von 200 %, Hafen von Evpatoriysky - 39 %, Feodosiysky - 24 %, Nikolaev - 21 %, Reniysky - 20 % gezeigt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft