In Nikolaevsk hat der ATB Supermarkt 112 Kg geschmiedete Milchprodukte

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1567 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(942)         

Auf Bitte vom Kopf des Nikolaevs überprüft Regionalstaatsregierungseinhaltung veterinarno - hygienische Voraussetzungen gehen bei der Vorbereitung weiter, Lagerung, Verarbeitung und Verwirklichung der Produktion eines Tierursprungs, hat eine Presse - Dienst JA gemeldet.


Vom 26. Januar bis zum 30. Januar 2009 haben die Staatsinspektoren der Veterinärmedizin des Gebiets zusammen mit Inspektoren von OVM PKVZ Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev 20 Inspektionen, 10 Märkte, 7 Supermärkte ausgeführt, 3 Wurstgeschäfte werden überblickt.


Durch Ergebnisse der Kontrolle werden 13 Instruktionen über das Bedürfnis nach der Beseitigung von Mängeln gemacht. Weil Übertretungen zur Verwaltungsverantwortung von 56 Personen gebracht werden.


Wenn man ein Netz von Supermärkten von JSC ATB-Market in Nikolaev 112 Kg Milchprodukte und 121 Kg von Futtern für Tiere ohne Existenz von Dokumenten überprüft, die bezeugen, werden Sicherheit und Qualität der Produktion zurückgezogen. Feststehende Tatsache der Fälschung der Produktion.


Während der Kontrolle von Supermärkten von JSC ATB-210 JSC ATB-281 in der Stadt Pervomaisk ist es zurückgezogene Produktion ohne Existenz der Dokumente, die seine Sicherheit und Qualität bescheinigen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft