Im Gebiet von Kazankovsky gab es Probleme mit der Definition der Kategorie der beschäftigten Bevölkerung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1272 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(763)         

Im Bezirk Kazankovsky hat Staatsregierung Sitzung mit dem Beistand von Vizeköpfen der Bezirksstaatsregierung und des Regionalrats, des Ansiedlungsvorsitzenden und der 17 ländlichen Leiter des Gebiets, des Leiters der Abteilung von Landmitteln ausgebreitet.

Sitzung wurde von Kazankovsky Regionalzentrum der Beschäftigung weil während der Wechselwirkung des Zentrums der Beschäftigung mit Dorfräten begonnen es gab viele Arbeitsfragen und Probleme in der Definition der Kategorie der beschäftigten Bevölkerung von Bürgern, die Mitglieder von eigenen Landfarmen sind. Der Direktor von Kazankovsky das Regionalzentrum der Beschäftigung hat Gegenwart eine Essenz eines Problems erklärt, das war, dass Daten, die in der Arbeitszentrumsansiedlung und den Dorfräten bezüglich der in den Landfarmen besetzten Personen zur Verfügung stellen, nicht zusammenfallen. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Nikolaevs Regionalzentrum der Beschäftigung.

Dann der Direktor von Kazankovsky Regionalzentrum der Beschäftigung S. Bilenko zusammen mit dem Kopf der Abteilung von Landmitteln I. Ilyin hat erklärt, dass Änderungen in der aktuellen Gesetzgebung dann auf Fragen des gesammelten geantwortet haben.

Auf dieser Sitzung wurde die Entscheidung bezüglich des Arbeitens von durch Vorsitzende der Ansiedlung und Dorfräte des Gebiets von notwendigen Daten auf Mitgliedern von Farmen und dringender zur Verfügung stellender notwendiger Information im Arbeitszentrum für die weitere Arbeit getroffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft