2008 im Gebiet von Nikolaev 4 Versteigerungen auf dem Verkauf der Landanschläge

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 886 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(531)         

2008 im Gebiet von Nikolaev werden 4 Versteigerungen, auf denen das Recht auf die Miete von 5 Landanschlägen mit einem Gesamtgebiet von 232,569 Hektar für 275,709 tausend UAH, einschließlich des Rechts auf die Miete von 3 Landanschlägen des landwirtschaftlichen Zwecks mit einem Gesamtgebiet von 231,780 Hektar für hundertvierundsiebzigtausend 697 UAH und 1 Versteigerung auf dem Verkauf des Gegenstands des Staatseigentumsrechts zusammen mit dem Landanschlag von 0,5357 Hektar für 472,857 tausend UAH verkauft wurde, ausgeführt. Darüber meldet eine Presse - Dienst Nikolaev JA.

Prozess, Versteigerungen auszuführen, verlangsamt sich beträchtlich fehlen von der gesetzgebenden Versorgung. Gemäß der Empfehlung von Goskomzem wurde die Mehrheit der Bezirksstaatsregierungen durch Vorläufige Regulierungen auf dem Verkauf der Landanschläge oder den Rechten auf die Miete für sie akzeptiert. Elanetsky, Nikolaev, Gebiete von Ochakov von - aus Mangel an Vorläufigen Bestimmungen haben zusätzliche Quittungen von ungefähr 236 Millionen hryvnias nicht erhalten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft