"Nationale Selbstverteidigung" Nikolayevshchina hat Gedächtnis von Soldaten - Befreier

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1551 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(930)         

Am 23. Februar, auf einem Verteidiger des Heimatlandtages, haben Mitglieder der sozialen Bewegung "Nationale Selbstverteidigung" Gebiet von Nikolaev Gedächtnis von Soldaten - Befreier beachtet, die im Großen Patriotischen Krieg verloren wurden.


Der Vertreter der "nationalen Selbstverteidigung" Sergey Burzanakin hat in dieser Beziehung erklärt: "Ein Verteidiger des Heimatlandtages - ein Urlaub des militärischen Personals und jene Bürger unseres Staates, die einmal eine militärische Uniform getragen haben. Aber es ist notwendig, sich dass dieser Urlaub - auch eine Gelegenheit zu erinnern, um sich an das freundliche Wort der gefallenen Verteidiger unseres Heimatlandes zu erinnern".

-


Комментариев: {{total}}


deutschgesellschaft